Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Farbgestaltung Kinderzimmer

Frage von kruemeldez2009 - 04.08.2010

Raum ist ca 23qm groß und hat eine Dachschräge, die allerdings erst bei 1m beginnt. Decke und Schräge sind z.Z. weiß, Wände sind etwas heller als der Teppichboden (http://www.schoener-wohnen.de/thumbnails/productBig/0001/00000000001/27/23/27234_SWO_Auslegeware_024.jpg.)

Der Teppichboden soll drin bleiben, Möbel sind Kiefer. Zimmer ist für einen Jungen (jetzt 8 Monate alt).

Hab ihr Ideen für die Farbgestaltung der Wände/Schräge/Decke? Vllt. so, dass man nicht gleich wieder renovieren muss, weil es zuuu babyhaft ist, etwas zeitloser also und freundlich warm soll es natürlich sein.

Danke für eure Ideen!

Re: Farbgestaltung Kinderzimmer

Antwort von carla72 - 04.08.2010

Die Teppichfarbe finde ich schön für ein Jungszimmer. Vielleicht ein schönes frisches Hellblau für die Wand? Ist zwar nicht super originell, aber es kann ja durch Bilder, Aufkleber, Wandtattoos je nach Geschmackslage aufgebrezelt werden, wobei ich persönlich schlichter besser finde. Ich mag gar nicht so gerne sog. warme Farben wie Gelb, Orange, Apricot etc. im Jungszimmer.

Tapeten hingegen mag ich sehr gerne, (wobei die meisten Kindertapeten ein Fall für die Geschmackspolizei sind)... vielleicht an einer Wand?

LG, carla72

Re: Farbgestaltung Kinderzimmer

Antwort von Abb - 04.08.2010

Hallo,

ich würde eine zartblau-weiß gestreifte Tapete kleben. An den gerade Wänden halbhoch, an der Wand mit der Schräge 1 m hoch bis die Schräge anfängt. Am Übergang Streifentapete zur Farbe sieht eine Bordüre gut aus, vielleicht in einem "männlichen" Muster (mein Sohn hatte eine Autobordüre), nicht zu verspielt. Würde vorher die blauen Flächen weiß streichen.

Alternativ könnte ich mir zu dem Teppichboden auch einen cremefarbenen Ton gut vorstellen, dann vielleicht die ganze Wand gestrichen, incl. Schräge. Nur die Decke weiß lassen.

Wenn das Zimmer hell genug ist, könntest Du auch einen kühlen zarten Grünton nehmen und so streichen wie ich es grad für die cremefarbene Wand vorschlug.

Natürlich geht all das auch mit Streifentapeten, also creme, grün oder auch orange. Ob eher kalt oder warm, das müssen die Lichtverhältnisse mit entscheiden, damit er sich später nicht wie in einer Tropfsteinhöhle fühlt.

LG
Susi

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.