Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Farbe nicht gut getestet, nur überstreichen reicht?

Frage von bridget - 06.08.2012

Hallo,
ich wollte eine Kinderzimmerwand von meiner 3,5 jährigen Tochter verschönern und habe sie in himmelblau gestrichen. Das ist schon Wochen her und es stinkt immer leicht wenn ich kein Fenster auf habe dort. Nun habe ich im Ökostest-Heft Kleinkinder gesehen, dass die verwendete Farbe nicht besonders gut getestet ist. Kann ich mit mit besser getesteten Farbe einfach überstreichen und dichtet es dann die alte Farbe ab oder muss ich die alte Farbe irgendwie runterwaschen?
Lieben Dank für Eure Hilfe.Liebe Grüße Bridget

Re: Farbe nicht gut getestet, nur überstreichen reicht?

Antwort von Fru - 06.08.2012

Man kann Farbe nicht runterwaschen, ob überstreichen das Problem löst?!? Keine Ahnung, aber versuchen würde ich es...

Das mit dem Ökotest sollte man vorher machen, was hast Du denn für eine Farbe genommen!!??!

Re: Farbe nicht gut getestet, nur überstreichen reicht?

Antwort von bridget - 06.08.2012

Hallo,
ich weiß das hätte ich vorher lesen sollen aber ich hatte im Baumarkt die Info bekommen, dass die Farbe mit dem blauen Engel ausgezeichnet ist. Die Farbe heisst Swingcolor von einem Baumarkt. Der Auszeichnung hatte ich getraut. Liest man aber den Artikel von Ökostest wird einem schnell klar, dass man auch diesem Label nicht immer trauen kann.

Re: Farbe nicht gut getestet, nur überstreichen reicht?

Antwort von Fru - 07.08.2012

Ich vermute also, das es eine billige Eigenmarke gewesen ist?!? Die sind meistens das Geld nicht wert, was sie kosten, leider....also wenn man vernünftig streichen möchte, mit einem guten Ergebnis, sollte man nicht an der Farbe sparen...in einer teureren Farbe sind zwar "nur" mehr Farbpatikel drin, aber genau das macht den Unterschied...und bei den billigen ist oft halt eine minderwertige Basis....naja...egal...also wenn Du jetzt losgehst, investieren ein paar Euro mehr und dann wird das Problem bestimmt gelöst sein...

Re: Farbe nicht gut getestet, nur überstreichen reicht?

Antwort von alsame - 07.08.2012

Ich weiß nicht.... kann mir nur schwer vorstellen, dass man die giftigen Gase mit einer weiteren Farbschicht überdecken kann. Ich bin kein Fachmann, aber egal welche Farbe sie ist feucht und geht eine Verbindung mit der unteren Schicht ein (logisch sonst würde sie ja nicht halten). Und das ausgerechnet die giftigen Gase dort bleiben wo sie aktuell sind, glaube ich nicht.

Welche Farben haben denn am besten abgeschossen?

alsame

Giftige Gase???

Antwort von Fru - 09.08.2012

Ich denke so krass wird es wohl nicht sein....jede Farbe muss gewisse Normen erfüllen und da wird sicher nix giftig sein...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.