Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Eure Meinung..

Frage von Motty - 12.11.2010

...ich hab meinem jünsten Sohn fürs KiZi Teppich und Lampen und Vorhänge mit Ritter/Drachen Motiven ausgesucht (von haba) und mein mittlerer sollte eigendlich alles zum Thema Bauernhof bekommen, er ist großer Bulldogfan, besitzt fast 50 Teile von Bruder, Siku etc und liebt die Landwirtschaft meines Schwiegervaters über alles)
Aber er behauptet jetzt er will das Selbe wie sein kleiner Bruder!
Ist es in euren Augen blöd zwei nahezu identische Kinderzimmer zu machen?

Re: Eure Meinung..

Antwort von jake94 - 12.11.2010

Weiß jetzt nicht so, ob ich das blöd finde...wie alt sind die beiden denn bzw. wie groß ist der Altersunterschied?

Vielleicht hat er einfach nur Angst, daß sein Zimmer nicht so schön wird wie das seines Bruders...
Nimm ihn doch mit, wenn Du Sachen für sein Zimmer aussuchen gehst, dann kannst Du es ihm vielleicht doch noch schmackhaft machen (z.B. bei einer entsprechenden Tapete oder so...)

LG
Kerstin

Re: Eure Meinung..

Antwort von perelin18 - 13.11.2010

Mmmmhh, letztlich ist es ja sein Zimmer und er muß drin wohnen... - meint Du, das ist nur eine spontane Eingebung, oder ist er bei sowas standfest?
Oder liegt es vielleicht daran, daß er jetzt eben das vom kleinen Bruder vor Augen hat? Hat er sich schon was für sein Zimmer ausgesucht - vielleicht hilft das ha?

Aber ich würde von mir aus sowieso ganz klar zu den Rittern tendieren, die bleiben auch noch in zwei, drei Jahren \"cool\", beim Bauernhof habe ich da so meine Zweifel...
Und wie wäre es ansonsten, wenn ihr einfach tauscht? Für die ganz Kleinen erscheint mir das Thema Bauernhof irgendwie passender?

Re: wenn sie es so möchten

Antwort von mini99 - 15.11.2010

Hallo!
Wenn er es auch so möchte, dann mach ihm doch die Freude, ist doch sein Zimmer. Ich würde halt mit teuren Dingen ein bißchen auspassen, denn in 2-3 Jahren sind sie aus der Ritterphase draußen und dann kannst du alles neu machen. Also Teppich würde ich eher neutral halten, auch Wände etc. nur die man leicht austauschen kann (Sticker z.B.).
Wir hatten hier die Winnie Pooh, danach die Dino und jetzt die Fußballphase. Obwohl Fußball schon länger anhaltet als Kleinkindermotive.
LG
Traude

Re: Eure Meinung..

Antwort von leta - 15.11.2010

Also wenn du dich grundsätzlich für Themenzimmer entschieden hast, fände ich es dann eher blöd, nicht nach den Wünschen der Kinder zu gehen.

Mein Tipp wäre jetzt eher der gewesen, die Zimmer neutraler zu gestalten. Vorhänge, Teppiche, Lampen ohne Motiv - dann noch ein paar schöne Bilder an die Wände (also im Rahmen oder als Wandsticker), das entsprechende Spielzeug (also Ritterburg bzw. Bauernhofzeug) steht ja sowieso rum und schon hat sich die Frage nach dem Motto erledigt.

Aber ist natürlich Geschmackssache. Ich bin halt überhaupt kein Freund von Themenzimmern und finde immer, bunt werden Kinderzimmer automatisch...

Re: Eure Meinung..

Antwort von Motty - 12.11.2010

Der Mittlere 3 und der Mini 10 Mon.
Die Sache ist die dass es keine Tapeten gibt, wir haben ein finnisches Blockhaus und die Wände sind nur weiß gewachst. Daher gibt es eben besonders schöne/bunte Teppiche/Gardinen etc dazu.Ja gute Idee.

Re: Eure Meinung..

Antwort von LittleRoo - 13.11.2010

Hm... ich glaube mein Sohn (4,5) würde auch lieber ein Ritterzimmer, statt ein Bauernhofzimmer haben wollen... ist doch irgendwie \"cooler\"... kann ihn da also schon verstehen.

Fände übrigens auch umgekehrt passender... Bauernhof für den Kleinen und Ritter für den Mittleren.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.