Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Esszimmer Lampe

Frage von Cata - 02.05.2017

Ich gucke seit Wochen nach einer Esszimmerlampe und find nix.
Die Frage ist, sollte ich zwei gleiche Lampen hängen, wenn Esszimmer und Wohnzimmer im Prinzip ein Raum sind?
Über dem Esstisch schwebt mit eine Hängeleuchte mit Kristallbehängen vor, aber eine mit einem runden Stoffschirm, am liebsten grau und innen goldfarben mit echten Kristallen, kein Acryl und mindestens 45cm Durchmesser. Ich find nix, aber sehen dann zwei gleiche gut aus? Das Zimmer ist 8m lang und hat hinten und vorne einen Lampenanschluss. Die Küche ist offen und zweigt wie ein L davon ab.
Zeigt mir eure Lampen. Mein Tisch ist rund/ oval.

Re: Esszimmer Lampe

Antwort von omagina - 02.05.2017

moin..wir haben es im prinzip raummässig gleich....über unserem esstisch hängt eine lange lampe mit sechs kleinen teilen...im wohnzimmer ist das ganze in die decke eingearbeitet..dazu am sofa ein deckenfluter....lg

Re: Esszimmer Lampe

Antwort von 32+4 - 03.05.2017

Mein wohnzimmer besteht aus einer L-form

Im I befindet sich sofa/tv und esstisch. Habe dort 2 lampen. Eine von ikea ueber wohnzimmertisch (so eine ganz furchtbare schwarze zum zusammenstecken, auf der sich staub des ganzen hauses festsetzt!!!^^) und ueber esstisch eine haengelampe mit 4 spots. Glaube die war von tchibo?
Im _ bereich steht das klavier mit einem kronleuchter (ikea)

Also 3 deckenlampen auf L-Form
Wirkt aber nicht zu voll, weil ich deckenbalken habe.


Die esstischhaengelampe tausche ich aber demnaechst aus. Gegen einen balken (treibholz?) mit led streifen. Im neuen whz sind aber keine deckenbalken. Befuerchte 2 lampen sehen im rechteck doof aus

Re: Esszimmer Lampe

Antwort von Häsle - 02.05.2017

Soll das Zimmer denn ein offener Raum bleiben oder planst du irgendeine Form von Abtrennung (Raumteiler, Paravent, halbhohe Wand, Wand mit Durchbruch etc.)?
Bei solchen auffälligen Elementen könnte es ja schon schwierig werden, alles in einem Stil einzurichten. Außer man setzt ganz offensiv auf einen Stilmix. Dafür braucht man aber auch ein Händchen.

Re: Esszimmer Lampe

Antwort von Cata - 02.05.2017

Das bleibt ein großes Zimmer mit anschließend offener Küche. Die Wände hab ich entfernen lassen, weil ich mit den kleinen Zimmern nichts anfangen konnte.
Überm Couchtisch kann man auch einen Deckel drauf machen und Tischlampen nutzen, die hab ich sowieso, aber überm Esstisch will ich ne coole Lampe. Da ist ne Anrichte und 6 schöne große Polsterstühle. Auf der Anrichte sind zwei große Tischlampen und darüber ein facettierter Spiegel von 1,60 x 1,00m.

Re: Esszimmer Lampe

Antwort von Cata - 03.05.2017

Meine Grosse hat mir jetzt zwei Lampen bei einem polnischen Hersteller ausgesucht. Die sehen recht gediegen aus, aber mein Mann meint, wenn Sie mir zu spiessig sind, könne ich mir ja ein Glamour- Set zulegen. Die seien ja schnell ausgewechselt, wenn der Haken mal drin ist. Genauso mach ich das. Gardinen hat man ja auch je nach Jahreszeit und Laune.
Irgendwann seh ich ne Lampe, die es unbedingt sein muss, so wie den weißen Holzkronleuchter in meinem Schlafzimmer. Deshalb lass ich immer die Tür offen, damit man ihn auch sieht, haha.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.