Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Frage von pamicama - 28.09.2010

gefunden.
Ich hab ewig nach einer Lösung gesucht, wo ich das ganze Playmobil meiner Tochter unterbekomme.
2 Trofast Treppenregal waren zwar gut zum aufbewahren, aber die grossen Gebäude standen eben rum. Das Haus in der Ecke, das Schloss da und die Schule dort. Mitunter eben auch auf dem Boden.
Ihr kennt das
Nun hab ich eine Wohnwand von Ikea günstig beim Auktionshaus geschnappt und es passt alles super rein. In den Kästen sämtliches Zubehör.
Das Zimmer hat nicht mehr das unruhige, es ist mehr Platz und vorallem wieder mehr Luft.
Bilder an den Wänden mal nicht beachten, die hat meine Tochter schon länger dran.
Wir ziehen bald um und da hat ich jetzt keine Lust dies abzumachen.

Re: Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Antwort von WL_mahe - 28.09.2010

was mir als aller erstes Aufgefallen ist, war deine süße Tochter :-)

ansonsten wenn Ihr bald umzieht das mit den Wänden dann ist das ja wirklich egal. So ist das gelle mit den Häusern da weiss man echt nicht wohin man die ordentlich hinstellen soll, die Idee von Dir find ich ganz gut/praktisch.

Re: Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Antwort von leta - 29.09.2010

Praktisch! Unsere Tochter bekommt zu Weihnachten zum 1. Mal etwas Großes von Playmobil (Puppenhaus) und ich mache mir auch schon Gedanken wg. der Aufbewahrung. Ich hätte jetzt an einen TV-Tisch mit Rollen und einer Schublade für den Kleinkram gedacht. Aber wenn sie sich zum Playmobil-Fan entwickelt reicht der ja auf Dauer auch nicht aus...

Wie bewahren denn die anderen hier so Playmobil/Lego etc. auf? Mag vielleicht noch jemand Fotos einstellen?

Unsere Wohnung besteht praktisch aus Playmobil...

Antwort von stjerne - 29.09.2010

Gut, das ist natürlich übertrieben, aber es ist tatsächlich das liebste Spielzeug meiner Töchter (4 und 7). Ich sortiere das nur noch nach Themen, nicht mehr nach Besitzerin, es spielen sowieso beide mit allem.

Die Feuerwache, die ganzen Feuerwehrautos und auch andere Fahrzeuge stehen unter dem Hochbett meiner großen Tochter. Das Walskelett der Geisterpiraten steht unter dem Schreibtisch, das Schwimmbad steht im Weg *g*. Dann hat sie ein kleines Regal mit sechs farbigen Schubladen, da sind viele Sachen nach Themen geordnet drin (Figuren / Möbel / Tiere / Feuerwehr, Polizei, Krankenwagen usw. / Piraten und Geisterpiraten / sonstiges).

Bei meiner Kleinen steht ein Regal mit vier Schubladen (Ritter / Wald / Baustelle / Playmobil123). Obendrauf ist Platz für den Bagger und die kleine Ritterburg.

Die große Ritterburg steht, da sie beiden gehört, auf dem Flur zwischen den Zimmern.

Re: Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Antwort von pamicama - 29.09.2010

Danke, aber naja man sieht sie ja nur von hinten, aber süss ist sie von vorn wirklich
aber kann auch ziemlich zickig werden

Re: Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Antwort von Merlin112 - 29.09.2010

Huhu,
also unser Großer (knapp 3) hat auch schon nee Menge an Playmo (was teils noch von Mama ist ).Wir haben unser Playmo im Ivar(Regalsystem) von Ikea mit Ecke aufbewahrt.Das Regal ist 50cm tief und 83 cm breit also no Problem für Aufbewahrung der Playmos.Und in einem Trofastregal unter dem Bett (da kommt bald noch eins hin).Das sollte dann reichen.Regalhöhe vom Ivar ist von 79-226cm möglich.Der Platz reicht dann oder?!Denk ich mal.
Lg Merlin112

Re: Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Antwort von pamicama - 29.09.2010

mein Sohn hat sein Playmobil/ Lego in 2 Trofast Treppenregalen.
Nur eine Lösung fürs Zubehör von Playmobil/Lego, Die vielen Autos von Playmobil stehen im Regal rum.
Legobahn steht immer aufgebaut unterm Hochbett.
Wenn wir umgezogen sind, such ich auch da ne andere Lösung.

Re: Endlich, passende Playmobil Unterkunft...

Antwort von WL_mahe - 29.09.2010

ja ich fand Sie einfach nur süß wie sie dort steht und spielt...

du hast pn

Echt nach Themen getrennt ?

Antwort von mailins - 30.09.2010

Wir haben Unmengen an Playmobil, teils aus unserer Kindheit, teils vom Großen Bruder . Wir haben drei große Kisten voll nur mit Männchen und Tieren und ich würde es unmöglich schaffen, das ganze noch nach Themen zu trennen ;-)

Da unsere Tochter nun auch lange und ausdauernd spielt, ihr Zimmer, der Flur und nun auch noch der Wintergarten in Playmobilhand ist, erwägen wir gerade Zimmertausch, damit sie mehr Platz hat ;-) Sie spielt alles kunterbunt durcheinander und wehe, ich tret mal ein Playmobilmännchen um ;-)

Ich finde die Lösung mit dem Schrank nicht schlecht, aber meine Kinder müssen sich immer ausbreiten, die können nicht fest an dem einen Ort spielen *seufz*

Re: mailins

Antwort von LittleRoo - 30.09.2010

Wir haben auch nach Theman getrennt... und mein Zwerg (4) ist da chon sehr eigen, wehe, ich räume mal was in die falsche Kiste *gg*...

Wir haben diese Trofast Kisten, da ist in jeder Kiste ein anderes Thema... eine Kiste allerdings ist gemischt, da sind Figuren und Fahrzeuge drin, die sonst zu keinem Thema (wie Polizei, Piraten, Ritter, Bau, Ägypten etc.) gehören.

Na ich hatte auch vor zig Jahren mal einen klitzekleinen Gedanken

Antwort von mailins - 30.09.2010

dran verschwendet, aber da wäre ich Wochen beschäftigt. Das Playmobil kam ja schon von uns beiden,wurde dann zusammengeworfen, dann kam das von unserem Sohn , verschwand dann 4 Jahre auf dem Dachboden und nun spielt Linchen mit . Sie liebt es in den Kisten mit den alten Figuren zu wühlen.

Die großen Dinge, wie Fort, Zirkus, Haus/Häuser, Fußballstadien, Zoo, Bahnstation, Polarstation, Krankenhäuser usw. sind getrennt, aber bei den Figuren und Tieren haben wir es nie geschafft . Wir haben aber auch wirklich Unmengen !!!

Re: Na ich hatte auch vor zig Jahren mal einen klitzekleinen Gedanken

Antwort von LittleRoo - 30.09.2010

Ich zitter schon dem Tag entgegen, an dem mein Mann das Playmobil vom Dachboden seiner Eltern holt da weiß ich dann wirklich nicht mehr, wo ich das noch hinpacken soll

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.