Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Einbau/Garderobenschrank aufpeppen

Frage von Loraley - 12.05.2013

In unserer zukünftigen Wohnung steht im Flur (wie in vielen Wohnungen aus den 80er Jahren) ein drei Meter langer Einbauschrank in ........*tatatata* ........Eiche rustikal!
Meine Eltern haben damals keinen Schrott gekauft, der Schrank stammt vom örtlichen Schreiner, hat immens viel Stauraum, ist mit einem sehr stabilen Furnier ausgestattet und hat eine sechsköpfige Familie ohne äußere Blessuren überlebt.
Nun übernehmen wir die Wohnung, der Einbauschrank soll auf jeden Fall bleiben, schon wegen der Staumöglichkeit. Meine ursprüngliche Idee war es, nur den Korpus zu lassen, und davor Schiebetüren zu setzen.

Meine Eltern haben ein Stockwerk tiefer den gleichen Schrank, jedoch sind sie glücklich in Eiche. Mein Vater hat das Furnier angeschliffen und es ist wirklich sehr hochwertig, man kann durchaus einmal ordentlich abschleifen, ohne auf der Spanplatte zu landen. So, und nun kommt der Schwabe in mir durch, ich frage mich, ob man den Schrank nicht aufpeppen kann, damit er in eine moderne Wohnung passt und ohne die Türchen zu entfernen. Unser Stil ist nicht hip oder topmodern, außerdem mag ich kein shabby, also nur weiß und "angeschrabbt" geht gar nicht, vielleicht noch weiß/creme mit kleinen, witzigen Features.
Vielleicht einen Teil der Türen mit Tafel-oder Magnetfarbe streichen....?

As Boden haben wir Eiche Dielenparkett (aber eben nicht im Furnier/Rustikalstil, sondern lebendig.....).

Das Foto ist leider nicht so besonders, da mit dem Handy aufgenommen. Aber man kann sich ein Bild vom quadratisch-praktischen Einbauschrank der 80er Jahre machen......

Den offenen Teil rechts möchte ich eigentlich verdecken, er soll aber weiterhin als Garderobe dienen.

Ich bin für jede Anregung dankbar!

Re: Einbau/Garderobenschrank aufpeppen

Antwort von Rike01 - 12.05.2013

Ich würde den Schrank streichen, für mich selbst würde ich sogar weiß wählen, da es unauffällig ist und ich das bei Garderobenschränken noch mag.

Bei euch kommt es natürlich darauf an, welche Farbe die übrigen Wände haben werden und wie die Einrichtung sonst ist. Einen Teil oder das ganze in Tafelfarbe wäre auch schick, könnte aber je nachdem zu viel Licht schlucken (da dunkle Farbe). Kommt also ein wenig darauf an, wie hell oder der dunkel der Flur jetzt bereits ist. Man könnte auch eine Tür mit einem Spiegel überkleben. Ist halt alles ein wenig die Frage, was dir so gefällt.

weiß und spiegel fände ich super, ABER

Antwort von Leewja - 12.05.2013

was mir spontan in den Kopf kam, war eine Graderobe auf Jule9b´s pinterestseite mit riesenfamilienfotos---das sähe bestimmt auch toll aus, auf die türen lebnsgroße famlienaufnahmen zu kleben....

Re: Einbau/Garderobenschrank aufpeppen

Antwort von alsame - 12.05.2013

Ich würde auch weiß streichen und andere Griffe montieren.

alsame

Re: Einbau/Garderobenschrank aufpeppen

Antwort von Jule9B - 12.05.2013

Huhu, da sind ja schon tolle Ideen genannt worden. Die Pinterest Seite ist hier:

http://pinterest.com/inside9b/entry/

Weiß finde ich in dem Fall auch super, eben weil es einfach neutral ist. Vielleicht sogar Hochglanz und einTeil mit Tafellack schluckt bestimmt nicht zu viel Licht - immerhin ist JETZT das GANZE Teil ziemlich dunkel. Ich würde dann wohl mit flachen Leisten aus dem Baumarkt einen kleinen "Rahmen" drumherum kleben.

Genausogut müsste manTapete aufbringen können und dann rahmen. Oder Bilder in Rahmen draufkleben (es gibt dafür son Klettband, damit man es restlos wieder entfernen kann).

Man könnte die Türen auch in verschiedenen aufeinander abgestimmten hellen Farben (z.B. grün und blau) streichen.

Den offenen Garderobenteil würde ich aufhübschen, indem ich die Rückwand/das Innenteil streiche oder die Rückwand tapeziere und modernere Haken reinsetze. ;)

Vielleicht so:

http://pinterest.com/pin/159385274284362098/

oder

http://pinterest.com/pin/448460075364260394/

Viele liebe Grüße
Jule aus 9B

Re: Einbau/Garderobenschrank aufpeppen

Antwort von Loraley - 12.05.2013

Der Flur ist leider eher dunkel, hat kein direktes Licht. Die Wände sind weiß.
Die Idee mit dem Spiegel ist gut, daran habe ich gar nicht gedacht.

Wenn ich Schiebetüren dranmache, wären die wahrscheinlich auch weiß

Re: weiß und spiegel fände ich super, ABER ....@Jule9b

Antwort von Loraley - 12.05.2013

Ja, Bilder fände ich auch toll!
Wo finde ich Jules Pinterest Seite?
Wie kommen die Bilder aufs Furnier?

Wärst du so lieb Jule, und schickst mir den link?

Re: Einbau/Garderobenschrank aufpeppen

Antwort von Loraley - 12.05.2013

@Jule: Hey, klasse, das sieht ja prima aus! Seite ist abgespeichert! So ein Bänkchen ist ja auch ganz praktisch um sich mal sitzend die Schuhe anzuziehen, aber leider hängen bei uns tatsächlich die Jacken drin.....mal schauen, ob wir so etwas irgendwie doch verwirklichen können.

@alsame: Neue Knöpfe sind Pflicht! Hier im Forum habe ich schon einen link für Knäufe gesehen. Ich warte erstmal ab in welche Richtung der Stil geht, dann suche ich mir passende Griffe.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.