Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Eiche-Parkett - Fussbodenheizung

Frage von Leseratte - 08.08.2011

Wir sind als noch am Überlegen, welchen Boden wir für Wohnzimmer, Esszimmer und Küche nehmen (alles ein Raum) und kommen immer wieder auf Eiche-Parkett. Was muss man hier beachten - geklebt, geölt, Eiche.

Hat das zufällig wer liegen und kann man ein schönes Bild mailen? Wie viel pro qm muss man rechnen?

Re: Eiche-Parkett - Fussbodenheizung

Antwort von carla72 - 08.08.2011

Ich habe Eiche-Parkett auf Fußbodenheizung, und zwar als Stäbchenparkett und als Fischgrät. Leider kann ich Dir den Preis nicht nennen, weil es schon im Haus drin war. Es ist aber sehr schön.

LG, carla72

Re: Eiche-Parkett - Fussbodenheizung

Antwort von Diana2008 - 09.08.2011

huhu,

wir haben gerade parkett neu verlegt bzw. ein stück fehlt noch. wir haben eiche parkett und fussbodenheizung. dieses parkett muß geklebt werden und leider ist es kein klickparkett, sondern mit nut und feder. es ist eine heiden arbeit und sollte so vom profi verlegt werden. unser parkett war aktionsware und hat pro qm/ 40€ gekostet + zusätzl.leisten und kleber. es ist geölt und wir müssen es nochmal kurz bearbeiten...ölen. üff...würde ich mich nochmal dafür entscheiden? wahrscheinlich nicht.

toll sieht es aus.

wir haben kurz vorher im oberen bereich kinderzimmer,flur und schlaf+ankl. click-vinyl verlegt. sehr geil und nun ärgere ich mich ein bissl, dass wir uns nicht dafür entschieden haben.

lg diana...falls fragen sind..sehr gerne

Re: Eiche-Parkett - Fussbodenheizung

Antwort von sechsfachmama - 10.08.2011

also wenn ihr fußbodenheizung habt - das entnehme ich der überschrift - würde ich wegen der sehr geringen wärmeleitung überhaupt niemals und nirgendwo laminat/parkett oder so reinlegen!
fliesen, teppich, lino ist ok.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.