Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Drehstuhl für Kinder

Frage von MottchensMama - 04.06.2014

Hallo,

im Zuge unseres Hausbezugs freut sich meine Tochter (7 Jahre, 2. Kl.) wie Bolle auf ihren ersten Schreibtisch samt Stuhl. Auch wenn sie bislang Schulaufgaben am Esstisch erledigt, soll sie diese langfristig natürlich ohnehin in ihrem Zimmer machen und dementsprechend wollen wir ihr den Wunsch auch erfüllen (und der kleine Basteltisch wandert zum Brüderchen).

Als Schreibtisch habe ich an eine Arbeitsplatte gedacht, die Beine bekommt, auf Schubladenschränkchen gelegt oder sonst irgendwie aufgebockt wird. Wird sich auf jeden Fall finden. Unschlüssig bin ich bzgl. des Stuhl – TripTrap (der zur Zeit immer noch am Esstisch steht) oder Drehstuhl. Wenn Drehstuhl, welchen? Ich hatte früher einen ganz billigen von Poco (oder so) und den fand selbst ich als Kind ganz schön murksig, zumal die Rückenlehne auch irgendwann hinüber war.

Wie sind Eure Erfahrungen?

Vielen Dank und liebe Grüße

Re: Drehstuhl für Kinder

Antwort von LittleRoo - 04.06.2014

Mein Sohn (8) und ebenso einige seiner gleichaltrigen Freunde haben noch den TripTrap am Schreibtisch stehen. Finde ich auch ganz gut so, denn Drehstuhl lädt doch immer gerne zu "Rumhampeln" ein ;-)

Re: Drehstuhl für Kinder

Antwort von Littlecreek - 04.06.2014

Drehstühle haben außer an meinem Schreibtisch hier Hausverbot. Kinder hampeln doch ganz gerne mal und das führt doch häufig zu Verletzungen . Vor wenigen Jahren sogar unglücklicherweise zu einem Todesfall.
Der TripTrap ist doch ideal.

Re: Drehstuhl für Kinder

Antwort von MottchensMama - 04.06.2014

Gut, dass ich Euch gefragt habe. An eventuelles Rumgehampel habe ich überhaupt nicht gedacht. Also dann kommt der TripTrap noch oben und aus die Maus.

Vielen Dank!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.