Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Frage von Lujo13 - 23.03.2014

Hallöchen,

nachdem meine kleine Maus nun bald ein Jahr alt wird und ich ihr Zimmer im Moment umgestalte, fehlt mir seit Wochen die richtige Idee für die Dachschräge über ihrem Bettchen. Es ist eine Schräge mit Fensternische, das Bett steht dabei mit dem Kopfende unter der rechten Schrägen-Hälfte. Vorher stand es weiter vorn, mit Himmelstange, die hab ich samt Himmel aber nun entsorgt und das Bett unter die Schräge geschoben. Mein Gedanke war, die Schräge (die etwa 20cm über dem Bett endet), irgendwie in einen neuen "Himmel" zu verwandeln. Nur leider hab ich alle Ideen, die ich hatte, wieder übern Haufen geworfen. Dunkelblaue Tapete mit Sternen - nein... Stoffbahn an Stange, überm Bett gerafft - nein... Einfache Leuchtsterne dran und fertig - nein... Das Problem ist, dass ich Angst habe, die Wand könnte "erdrückend" und "abgeschnitten" von der restlichen Fensterwand und Schräge wirken. Jetzt suche ich dringend nach Tipps, wie sich so eine "Bett-Himmel-Schräge mit Fenster-Anschluss" gestalten lässt. so dass es wie eine schöne Einheit und doch gemütlich für meine Kleine wirkt... Habt Ihr da was???
Danke u. LG Lujo

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von FelisMam - 24.03.2014

Also spontan hätte ich jetzt gesagt die Wand hell streichen und (leuchtende) Aufkleber dran (nicht unbedingt Sterne).Schmetterlinge oder so.
Wie alt ist denn deine Tochter?
Zeig doch mal ein Bild vom Zimmer

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von FelisMam - 24.03.2014

Sorry, wer lesen kann....
Sie ist knapp 1

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von speedy - 24.03.2014

In dem Alter hatte ich die Schräge einfach hell gestrichen und fuoreszierende Sterne dran geklebt. Dazu über dem Kopfteil das Vogel-Mobilé von Haba und fertig war die gemütliche Ecke.

Gruß, Speedy

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Jule9B - 24.03.2014

Warum hast du denn die Ideen wieder verworfen? Also das mit dem Stoffhimmel finde ich z.B. wirklich schön und eine oder zwei Bahnen Tapete direkt über dem Kopfende kann auch superschön wirken. Das mit dem Erschlagen ist eher der Fall, wenn man die ganze Schräge unvorteilhaft betont oder wenn das ganze Zimmer an sich schon recht dunkel ist.

Ansonsten finde ich die Idee schön, einen Baum mit Blüten an die Wand zu malen oder es gibt doch diese "Tapetenbäume", wo die einzelnen Blätter oder Blüten aus verschiedenen Tapetenmustern ausgeschnitten und einzeln angeklebt werden (den Stamm würde ich trotzdem evtl. malen)

http://www.pinterest.com/pin/172896073164085486/

Wenn du eine andere Tapete über dem Bett haben möchtest, kannst du ja auch was Helles nehmen und es über die Decke fortführen, so wie hier:

http://www.wunderweib.de/media/redaktionell/wunderweib/wohnendeko/einrichtenundrenovieren/wohnberatung/dachschraegewohnideen/dachschraege-wohnideen-18.jpg

Ich finde so zarte Motive dafür schön:
http://www.tapetenagentur.de/Tapeten/Dandelion-Mobile--col-04.html

Oder die hier, die ist aber knalliger:
http://www.tapetenagentur.de/Tapeten/Fayre%60s-Fair--Lido.html
(Die wollte ich schon immer mal in einem Kinderzimmer verwenden.)
Die würde ich dann aber nicht über die Decke fortführen, sondern nur bis an die Decke ran. ;)

Viele liebe Grüße
Jule

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Lujo13 - 25.03.2014

Hell, also weiß, sind alle Wände schon. Schmetterlinge gibts da allerdings schon - Moosgummi, 3D... Es sollte ja eher ein neuer "Nacht"-Himmel werden...
Ein Bild. Richtig. Damit könnte es nachvollziehbarer werden... Mach ich morgen mal...

Danke und LG Lujo

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Lujo13 - 28.03.2014

Hat ein bisschen gedauert... Aber jetzt... So sieht das aus:

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Lujo13 - 28.03.2014

... und so:

(Was halt fehlt, ist die "zusammenhängende" Gestaltung der Schräge, aber eben mit "Himmel-Charakter"...)

LG Lujo

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Lujo13 - 25.03.2014

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Lujo13 - 25.03.2014

Sterne an die gesamte Schräge... vielleicht bis rüber übers Fenster. Dort hängt zumindest schon ein Mobile.

Das bringt mich weiter...
Danke u. Gruß
Lujo

Re: Deko-Tipps für Kinderzimmer-Dachschräge gesucht

Antwort von Lujo13 - 25.03.2014

Hi Jule,

Der Baum ist wirklich eine großartige Variante. So etwas würde auch das erledigen, weswegen ich meine Ideen bisher verworfen habe.

Wie gesagt steht das Bett ganz rechts direkt unter der Schräge. Links davon ist die Fensternische mit nem Schrägfenster und daneben links nochmal Schräge. Am Fenster ist ein lila Rollo, eine halbe Scheibengardine in weiß oben dran und dazu ein kleines buntes Holzmobile. Wenn ich nun rechts die Wand bzw, Schräge dekoriere, zerfällt meiner Meinung nach das Gesamtbild der Schrägenfront. Wie drei Teile, die sich gegenseitig optisch "stören".

Also suche ich nach einer Möglichkeit, Die Schräge überm Bett als "Himmel" zu gestalten und sie gleichzeitig mit dem Rest zu "verbinden". Meine einzige Idee dahingehend waren eben Leuchtsterne... Nur die allein bis übers Fenster würden aber wahrscheinlich ein bisschen verloren wirken. Vielleicht wirds ja ein "Sternenbaum"..? Auf jeden Fall hab ich nen neuen Denkansatz...

Die Tapeten treffen beide nicht ganz meinen Geschmack. Dafür finde ich den Vorschlag mit dem Fortführen an der Decke ebenso toll. Das zusammen mit der Baum-Idee denke ich mal weiter...

Dankeschön und liebe Grüße
Lujo

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.