Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Dachschrägen- dekorieren möglich?

Frage von Melli2901 - 09.10.2012

Hallo!

Wir sind grade mitten im Umzug und beim Renovieren...
Wir haben in fast jedem Raum eine Dachschräge. Im zukünftigen Kinderzimmer habe ich die Schräge hellblau gestrichen und werde es noch mit einem Sternenhimmel dekorieren.

Mein Problem sind die Schrägen im Wohnzimmer & Schlafzimmer....Die Wände sind weiß geschrichen und da ich relativ dunkle Möbel habe und bunte Deko, möchte ich keine Farbe an die Wände bringen.

Was kann ich machen? Sieht es gut aus, wenn man Wandtatoos anbringt? Was habt ihr gemacht?
Die Schräge im Schlafzimmer ist hinter dem Kopfende vom Bett. Und im Wohnzimmer befindet sie sich hinter der Couch mit einem Dachfenster.

Wenn ihr euch das mit Fotos besser vorstellen könnt, kann ich auch Bilder machen und sie reinstellen.

Ich hoffe, mir kann jemand Tipps geben, bin soo einfallslos...

Liebe Grüße

Re: Dachschrägen- dekorieren möglich?

Antwort von Fru - 09.10.2012

Groß was anderes wie Farbe oder Wandtattoos würden mir jetzt auch nicht einfallen....

Bilder fallen ja eher aus, Poster sehen billig aus....

Re: Dachschrägen- dekorieren möglich?

Antwort von 6 Knaller - 09.10.2012

Wir haben ein Bild an der Schräge dran. Dafür gibt es extra Haken.

Re: Dachschrägen- dekorieren möglich?

Antwort von *Suse* - 10.10.2012

Im allgemeinen streicht man Schrägen meist nicht an, sondern lässt sie weiß, da Farben ja die Wände optisch nach innen rücken (je dunkler, desto mehr) und deshalb die drückende Wirkung einer Dachschräge noch verstärken.

Es gibt aber auch Schienen, die man an die Schrägen schrauben kann und dann kann man da Bilderrahmen reinschieben. So kann man die Bilder auch leicht mal austauschen.

Wir haben oben auch in fast allen Zimmern Dachschrägen und haben da nichts gemacht, sondern weiß gelassen und die jeweils anderen Wände tapeziert, getsrichen und Bilder an die geraden Wände gehängt. Bzw. das gerade Stück unter der Schräge gestrichen/tapeziert, die Schräge an sich aber weiß gestrichen.

Im Schlafzimmer meiner Tochter habe ich vor die Schräge einen Vorhang gemacht, dahinter steht ihr Bett.

Fan von Wandtattoos bin ich im allgemeinen auch nicht. Naja, die meisten finde ich schlicht langweilig oder Möchtegern. Vor allem diese sinnigen Sprüche wie "Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum" oder "Carpe diem" oder sowas, was inzwischen jeder zweite an der Wand hat. ;)
Ich würde mich an sowas auch schnell leid sehen. Auch da ahben wireine einzige Ausnahme im Haus und das ist ebenfalls das Schlafzimmer meiner Tochter, da haben wir ein größeres "Tattoo" auf ihren 2m Kleiderschrank (weiße Front, Ikea Pax) geklebt, weil der sonst für ein Kinderschlafzimmer recht nüchtern war.

Hat deine Schräge irgendwo ein Fenster? Da gibt es schöne Vorhanglösungen und man kann einen Hocker oder eine Bank oder so drunterstellen mit Blumen drauf.

*Suse*

UPS, Foto steht auf dem Kopf...

Antwort von 6 Knaller - 09.10.2012

Keine Ahnung warum

Re: Dachschrägen- dekorieren möglich?

Antwort von Melli2901 - 10.10.2012

Ich danke euch!

Und ich dachte, das man grade Dachschrägen farblich gestaltet Wieder was dazu gelernt.

Die Schrägen im Wohnzimmer und Bad haben Dachfenster. Das Dachfenster im Bad ist über der Badewanne (das sieht soo schön aus) und im Wohnzimmer kommt die Couch drunter (anders nicht möglich).

Meine Schwägerin geht mir einfach tierisch auf die Nerven, weil sie der Meinung ist, ich müsste viel mehr Farbe in die Räume bringen...aber da steh ich einfach nicht drauf. Im Kinderzimmer, ok, das ist was anderes.
Ich habe lieber weiße Wände mit Bildern oder Fotos dran.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.