Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Frage von lilismama - 17.06.2012

wie würdet ihr euer schlafzimmer gestalten oder wie habt ihr es gestaltet?
es soll kuschelig und gemütlich wirken

liebe grüße

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von Muffin08 - 17.06.2012

das ist ja mal ne deutliche Frage...Wir haben ein Ikea Hemnes Bett in braun mit meiner Lieblingsbettwäsche http://www.amazon.de/PIP-Bettw%C3%A4sche-Ruby-Robin-Pink/dp/B003YCUEYI/ref=sr_1_46?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1339934510&sr=1-46, weiße Bodennahe Vorhänge und eine halbhohe Wand hinterm Bett in Beere gestrichen..Fußboden helles Parkett, mit großen brauen Kuhfell, Einbauschrank mit Milchglastüren, weiße Nachtschränkchen, graue Nachttischlampen

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von Meli24 - 17.06.2012

Hallo,

wir haben vor Kurzem unser Schlafzimmer renoviert.

Wir haben Möbel im Landhausstil in weiß. Die Wand hinter dem Bett ist in Flieder gestrichen. Die restlichen in einem creme(sehr hell). Die Gardienen sind weiß mit Blumen in Flieder, Beere und Creme. Dann haben wir noch eine kleine Brücke in lila. Und natürlich lila Bettwäsche.

LG,Meli

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von *Suse* - 17.06.2012

Mit der Gestaltung des Schlafzimmers bin ich noch nicht fertig, habe aber bereits ein neues Bett ausgesucht und der Rest wird sich finden. Ich ahbe gelesen, dass man sich im Schlafzimmer am wohlsten fühlt, wenn man Erdtöne und Blau miteinander kombiniert ... ;)

Ich habe eine Wand mit dieser Tapete tapeziert und darin habe wir ja hellblau:
http://www.grahambrown.com/us/product/18448/Peony+%3A+Blue+Wallpaper

Die neuen Möbel sind aus massivem Eichenholz (geölt) und damit kommt ein warmer Farbton dazu. Unser Teppich ist cremefarben. Die Kommode ist noch weiß, wird aber dann mal durch eine zum Bett passende ersetzt werden. Ansonsten finde ich z.B. Korbmöbel "gemütlich" und überlege, einen Korbstuhl in das Zimmer zu stellen. Und noch eine Bettbank mit Truhe ans Fußende. Schöne Beleuchtung ist auch wichtig für eine gemütliche Atmosphäre, also dass man zusätzlich zur Hauptlampe an der Decke auch noch gedämpfteres Licht an den Nachttischen hat.
Im Schlafzimmer hat man ja ohnehin durch verschiedene Texturen (Bettwäsche, evtl. weiche Tagesdecke oder einfach dekorative oder kuschelige Plaids) schon die Möglichkeit Gemütlichkeit reinzuzaubern.
Persönlich wird es durch Fotos (wenn man mag, habe ich z.B. nicht, ist schlechtes Feng Shui) oder ein aufgeschlagenes Buch, in dem man gerade schmökert, oder wenn du deinen Lieblingsschmuck in einem Schmuckkästchen auf dem Nachttisch hast...
Vorhänge finde ich noch sehr wichtig, einerseits um die Privatsphäre im Schlafzimmer zu schützen und dann auch, weil auch hier ein wallender heller Stoff einfach die harte Form eines eckigen Fensters verbirgt und auch dadurch gebirtgenheit entsteht. ;) Wenn man dahinter natürlich einen supertollen Ausblick hat, geht' s vielleicht auch ohne. ;)

Suse

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von mexxx - 18.06.2012

Wir haben ein sehr großes Schlafzimmer, zwei Räume die zusammen laufen und einen Ankleideraum
im Vorderaum habe ich nen Kleiderschrank stehen und einen Korbstuhl - alles Kiefernmöbel
im direkten Schlafzimmer dann ein Sideboard, ein "verspieltes" Standregal unser Bett mit je nem Nachttischchen und diese Ikea Flaschenlampen - drei Stück
blauer Teppich und die Wände sind auch in blau und schokobraun gehalten
Gardinen habe ich auch teilweise von Ikea - d.h. die mit dem Rosenmuster und dem Wellenabschluß an jeder Seite (durchsichtig) da drüber haben wir Leinen Stores in blau/creme kariert und die Schlaufen wieder mit Spitze...

also auch Braun und Blau dominiert und ich fühle mich wohl, wir müssen nun renovieren, weild as Dach neu isoliert wird aber es werden wieder diese Farben

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von sojamama - 18.06.2012

Unseres ist im Spitzboden des Hauses, also gaaanz oben drin....

Wir haben eine begehbaren Schrank, weil es ja da oben nicht anders geht. Mit so einer Falttür. Die ist leider hässlich weiß...
Ansonsten weiße Tapete, Holzdielenboden Fichte.

Bett ist Fichte, ziemlich niedrig und einfach gehalten. Weil der Raum eben sehr nieder ist.
2 Kommoden und Flachkommoden der Serie "Rakke" aus IKEA, wenn es die noch gibt... die Serie meine ich. Ist ein weißer Korpus, die Schubkästen sind Birke glaub ich.

Passt zwar alles nicht so ganz zusammen, ist dennoch gemütlich für uns.

melli

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von Princess01 - 18.06.2012

Beiger Teppich, weiße Ikea Möbel der Serie Aspelund, weiße Wände, Lila Pusteblume über dem Bett, lila Raffrollo, lila Deko. Nur Bettwäschenmäßig sind wir nicht so auf dem neusten Stand, das müssen wir mal angehen.

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von lilismama - 17.06.2012

die bettwäsche ist wunderschön kannst du mal ein bild machen von eurem schlafzimmer?

liebe grüße

Re: biiiiiiiiiiiiiiiiittte helfen! bin so planlos ..

Antwort von Muffin08 - 17.06.2012

http://www.rund-ums-baby.de/user/bild.htm?name=20111203_253_7996.jpg allerdings ist die wand hinter dem Bett jetzt Beere

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.