Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Bedauert mich mal, habe einen Renoviermarathon vor mir!

Frage von Mäusedompteuse - 14.10.2011

Hallo ihr alle!

Ich brauche mal ein wenig Motivation! Uns steht ein Renovier- bzw. Umräummarathon bevor! Wir wohnen in einer Mietwohnung, und unsere Jungs 11 und am Sonntag 9 teilen sich seit der Geburt des kleinen ein Zimmer. Da der Große nun so langsam in das Alter kommt, wo er gerne seine Ruhe hätte, haben wir nun überlegt dem kleinen unser Schlafzimmer zu überlassen. Allerdings muss dann der Essbereich mit ins Wohnzimmer, da wir mit dem Schlafzimmer ins ehemalige Esszimmer ziehen. Das bedeutet, das ich auf 5! Schränke verzichten muss - darunter ein altes Küchenbuffet! Bin schon den ganzen Tag am ausmisten...*wääääh*!!!
Was sich doch mit der Zeit ein Mist ansammelt!
Also, bitte bedauern! Und falls jemand aus dem PLZ Bereich 54*** noch ein altes Küchenbuffet braucht, einfach melden!

LG Mäusedompteuse

Re: Bedauert mich mal, habe einen Renoviermarathon vor mir!

Antwort von *Suse* - 15.10.2011

Das klingt wirklich nach viel Arbeit, aber das wird sich sicher lohnen, wenn nachher eure Aufteilung für euch besser funktioniert. Auf so viele Schränke und Stauraum zu verzichten ist antürlich ganz schön krass...
Suse

Re: Bedauert mich mal, habe einen Renoviermarathon vor mir!

Antwort von Luni2701 - 15.10.2011

wäre es nicht möglich, dass ihr das größte schlafzimmer als Schlafzimmer behaltet um einen schrank reinzusetzen damit die sachen aus ess udn wohnzimmer mit reinpassen?

Ich hab beim umzug auf meine komplette schrankwand verzichtet und nun nur noch das sideboard. Hab allerdings dafür jetzt im schlafzimmer auch noch 2 sideboards um eniges unterbringen zu können. anders hätte es gar nicht geklappt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.