Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

Arbeitsplatten aus Granit?

Frage von Winterkind09 - 26.02.2012

Wie sind eure Erfahrungen mit Arbeitsplatten aus Granit für die Küche? Wie pflegeleicht/robust sind die Platten?

Lg Winterkind

Re: Arbeitsplatten aus Granit?

Antwort von ella*** - 26.02.2012

Wir haben Granit seid ca 5 Jahren und die Platte sieht immer noch aus wie neu.Tägliche Beanspruchung als Arbeitsplatte(Schneideunterlage,Hitzepad,Knetfläche usw)
Esstisch(haben eine Frühstücksbar integriert)
Bastelunterlage(Gluegun,Kleber,Farben usw)
sind kein Problem.Die Reinigung ist durch die glatte,fugenlose Fläche extrem schnell und hygienisch.Alle 6-9 Monate versiegele ich die Platte neu,kann ich selber machen dauert ca einem Vormittag(auftragen,einwirken,polieren).

lg

Re: Arbeitsplatten aus Granit?

Antwort von Annas Truppe - 26.02.2012

Hallo,

Granit ist das beste Material für die Küchenarbeitsplatte. Seit 12 Jahren habe ich in zwei verschiedenen Küchen (wegen Umzugs) eine Granitplatte und sie waren ihren Preis wert : Die Reinigung ist absolut unproblematisch, vor allen Dingen auch mit Essigreiniger (um den Wasserhahn herum) möglich, weil Granit nicht säureempfindlich ist.
Gelegentlich kann es z.B.Rotweinflecken geben, aber die verschwinden binnen kurzer Zeit auch wieder.

Granit ist halt teuer, aber hält im Prinzip ewig. Daher würde ich dazu raten dann auch gleich die wirklich perfekte Lösung zu wählen, bei der das Becken tiefliegend integriert ist und die sog. Abtropffläche neben dem Becken durchlaufend ebenfalls aus Granit ist und etwas ausgefräst wird. Außerdem rate ich zu einem schmalen Sockel im gleichen Granit und dahinter nur Putz/Tapete mit wischfestem Anstrich. Fliesen gefallen mir zu Granit gar nicht.

Granit kann allerdings bruchempfindlich sein : Mir ist einmal ein Tablett auf die Granitkante gefallen und von Letzterer ist ein Stück abgebrochen. Solche Beschädigungen kann man aber zurechtschleifen.

Gruß Anna

Re: Arbeitsplatten aus Granit?

Antwort von Winterkind09 - 29.02.2012

Ah- danke. Das klingt wirklich gut.
Dann kann ich die Planung unserer Küche ja angehen.

Lg Winterkind

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.