Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Frage von sechsfachmama - 14.05.2012

http://www.sz-pinnwand.de/moebel_einrichtung/helles_modernens_badmoebel_mit_spiegelschrank_und_beleuchtung_kein_baumarkt_a3673315

habe dieses Möbelstück für jemanden besorgt, dem neuen Besitzer gefällt es sehr gut. Neupreis war mal 2000 Euro, also kein billigzeug

Sag zu meinem Mann, dass mir das selbst auch sehr gut gefällt, bin richtig verliebt in das Teil, sehr gute Verarbeitung, und wenn ich jetzt ein Möbel bräuchte, hätt ich mirs gekauft.

Mein Mann sagt, das sei doch total unmodern ... Würde er niemals reinstellen
Ich finde es zeitlos schlicht
was ich so beim Blättern bei eBay an neuen Sachen so gesehen hab, gefällt mir nicht

Ist das wirklich unmodern?

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Kikilotta - 14.05.2012

Ähm ja, ich finde es unmodern. Es ist grad so ein Zwischendings....ältere Möbel sind ja (wieder) sehr in udn für mich ist zeitlos = alte Holzmöbel, vielleicht auch im shabby look. Aber das Dings ist gerade noch zu altmodisch, gefällt mir auch gar nicht.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Zwurzenmami - 14.05.2012

da muss ich Deinem Mann und meiner Vorschreiberin recht geben. Ich würd mir das auch nicht ins Bad stellen

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von safie - 14.05.2012

Mein Ding wäre es auch nicht. Ich mag so "klobige" Schränke nicht. Lieber mehrere, gerne auch alt, aber nicht das.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von mexxx - 14.05.2012

wäre auch nicht meins
wir haben uns gerade ne ganz alte Kommode mit Marmorplatte drauf geholt udn werden die aufarbeiten...also richtig alt und da kommt dan ne Waschschale drauf

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von ClaudiaPia - 14.05.2012

Hi ich find es nicht schlecht steh mehr auf solche älteren sachen, wie gesagt es ist auch geschmackssache. Ich finds toll

LG Claudia

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Fru - 14.05.2012

http://www.christoffel-gmbh.de/gallery/116956283028.JPG

Das hat mein Mann im Haus....ist ähnlich wie das was Du ausgesucht hast, wobei mir Deines viel zu klobig ist....aber das ist Geschmackssache!

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Christine70 - 14.05.2012

ich finde das klasse, aber ich könnte sowas nicht stellen. meine freundin hat eine ähnliche badeinrichtung und ist super zufrieden damit. sehr wichtig find ich, daß man drunter wischen kann. da sammelt sich kein dreck an.

wenn ich den platz und das geld hätte, würde ich das kaufen, sofort

unmodern find ich das gar nicht. ich mag dieses ultramoderene bäderdesign nicht und muß sowas nicht haben.

sowas hier z. b. find ich ultrahässlich und ich würde mich in so einem bad nicht wohlfühlen
http://www.wagner-moebel.de/media/produkte/modern/bad/modernes_bad5_i43tn1725x453_4_14.jpg

oder sowas schreckliches
http://www.egc24.de/contenido/cms/upload/produktbilder/badezimmer/601g.jpg

das hat für mich alles nix mehr mit bad und wohlfühlen zu tun

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von alsame - 14.05.2012

Finde es auch unmodern.

ich finds *ähm*

Antwort von hormoni - 14.05.2012

nicht schön - um es dezent und vorsichtig auszudrücken.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von montpelle - 14.05.2012

Hässlich ..... mehr fällt mir dazu nicht ein.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von *Suse* - 14.05.2012

Mein Geschmack wäre es nicht, aber zweckmäßig ist es sicher, ist bestimmt gut Platz drin?? Ich meine, es ist ja auch egal - den Leuten, für die du es besorgt hast, gefällt es, insofern ist es doch deren Sache. Und Geschmäcker sind ja nun mal bekanntlich total verschieden.

Ich bin auch gerade auf der Suche, da unser oberes Bad noch immer im Rohzustand ist (so richtig mit den "hübschen" grünen Trockenbauwänden und so). Aber mir gefällt es weder so total eckig, kühl und hochmodern, noch so ganz shabby/Vintage... Ideen habe ich schon ein paar und habe auch schon eine Tapete entdeckt, die uns gefallen würde, muss aber schauen, ob sie überhaupt für Feuchträume geeignet ist (fürchte nicht) und so weiter ...

Suse

Christine70

Antwort von sechsfachmama - 15.05.2012

Kann ich zustimmen, das würde ich mir auch niemals reinstellen, ganz furchtbar und von wohlfühlfaktor keine Spur

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Christine70 - 14.05.2012

ich frag mich gerade, was ihr alle mit unmodern habt. solche schränke stehen bei uns heute noch im baumarkt und kosten nicht gerade wenig.
mein sohn hat sich das auch gerade angesehen, er arbeitet in einer bäderfirma, die stellen auch noch solche badmöbel her. sind sehr gefragt.

ich seh darin echt nix unmodernes.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Hase67 - 15.05.2012

Hi,

genauso wie du mit den modernen, kastigen Formen nichts anfangen kannst, gibt es hier eben viele, denen genau das gefällt.

Mein Badmöbel wäre das auch nicht, auch wenn es wirklich zweckmäßig aussieht. Meine Schwiegereltern haben so etwas Ähnliches in ihrem Bad stehen, das Bad wurde aber Ende der 80er renoviert. Topmodern ist der Stil also nicht, aber wenn es dir gefällt, ist das doch okay. Jetzt musst du nur noch deinen Mann überzeugen ;-)

LG

Nicole

P.S.: Christine, Bild Nr. 2 finde ich übrigens auch gruselig - nicht wegen der kantigen Formen und dem Schwarzweiß, sondern wegen dieser wellenförmigen Deko-Elemente, uäh...

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von sechsfachmama - 14.05.2012

Ja, sehr geräumig.
Das Bad, wo es dann mal reinkommt, hat den Umfang von so einem Bad im Neubau, schmal geschnitten. Und die Tür geht nach innen auf, so dass durch dieses nicht so tiefe Möbelstück es auch noch ein bissel in dem Öffnungsbereich der Tür stehen kann.
Es ist absolut kein Platz für großzügiges Stellen mehrere Möbelteile oder so. Und es muss alles rein, was eben so im Bad incl. Waschmaschine so gebraucht wird.

Dieses wurde vor 8 Jahren gekauft, Möbel dieser Art findet man heute nach wie vor im Handel, drum kann ich nix altmodisches entdecken und wäre gar nicht auf die idee gekommen, dass es so wirkt.
Es ist auch hochwertig verarbeitet.

Ja, den zukünftigen Besitzern gefällst sehr gut und wir kamen nur drauf, weil ich sagte, dass ich mich in das Möbelstück schon ein bisschen verliebt hab und wenn wir nicht ausgestattet wãren, hätt ich mir das selbst im eigenen Bad gut vorstellen können.

Hängeschränke find ich pers. im Bad auch hygienischer wegen wischen. Und sie geben einem kleinen Bad auch optisch mehr Leichtigkeit als stehende Möbel.


Tapete würd ich im feuchtraum nicht machen. Den Nassbereich fliesen und dann schöne spachteltechnik oder feinputz z. B.

Re: @sechsfachmama

Antwort von montpelle - 15.05.2012

"Möbel dieser Art findet man heute nach wie vor im Handel, drum kann ich nix altmodisches entdecken"

Seltsame Logik.
Es wird halt auch heute noch viel hässlicher Kram verkauft.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Christine70 - 15.05.2012

mag sein, daß es geschmackssache ist, aber unter unmodern versteh ich, daß sie nicht mehr hergestellt werden. dem ist aber nicht so.

sicher hat jeder einen anderen geschmack, wäre ja auch schlimm wenn es nicht so wäre.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von alsame - 15.05.2012

unmodern = wird nicht mehr hergestellt. Das ist ja nun wirklich Quatsch!
Es muss für jeden Geschmack etwas geben und manch einen reicht es auch, wenn es nur zweckmäßig ist.
In jedem Möbelhaus gibt es eine Ecke mit klassischen Möbeln. Die ehr von älteren Herrschaften gekauft werden. Für meinen Geschmack sind diese Möbel unmodern. Sofern da Gold oder irgendwelche Schnörkel dran sind, würde ich sie als altmodisch bezeichnen. Aber sie werden hergestellt, weil es Leute gibt die so etwas kaufen. Man kann doch nicht alles was noch im Handel zu kaufen gibt, als modern bezeichnen.

alsame

Re: @sechsfachmama

Antwort von sechsfachmama - 15.05.2012

Hässlich oder nicht ist Geschmacksfrage
Altmodisch oder nicht ist Zeitfrage

Ein großer Unterschied.

Und die frage war altmodisch oder nicht und nix anderes

Re: @sechsfachmama

Antwort von montpelle - 16.05.2012

"Altmodisch oder nicht ist Zeitfrage"

Man sollte die Begriffe, die man verwendet in ihrer Bedeutung schon kennen.

Re: altmodisches badmöbel? Meinung bitte

Antwort von Christine70 - 19.05.2012

hmmm, ich hab zwar einfarbig weiße badmobel, aber die fliesen haben gold drin. (wir haben oben eine bördüre und vereinzelt musterfliesen) ich darf die auch nicht mit scharfen reinigern schrubben. sonst geht das gold ab. ich werde um mein bad immer beneidet, weil es so gemütlich und eine wahre wohlfühloase ist.

ich finde nicht, daß gold an möbeln unmodern ist. kommt auf die menge an. zu viel ist auch nicht gut, aber schön dezent? warum nicht.

Re: @sechsfachmama

Antwort von sechsfachmama - 16.05.2012

http://www.duden.de/rechtschreibung/altmodisch

Re: @sechsfachmama

Antwort von Christine70 - 19.05.2012

nicht ärgern, montpelle ist dafür bekannt, überall stunk zu machen, oder machen zu wollen. hat wohl im realen leben nicht viel zu melden ^^

guck dir mal andere foren an, was sie da von sich gibt

Re: @sechsfachmama

Antwort von sechsfachmama - 20.05.2012

Ja, ich kenn sie.... Noch nie anders. Habe noch nicht einmal erlebt, dass sie auf die gestellte frage eine Antwort gibt.

In ihrem früheren leben war sie wohl irgendwie anders. Frage mich nach wie vor, was passiert ist, dass sich ihre Persönlichkeit dermaßen verändert hat. U nd wenn man bedenkt, dass sie Lehrerin ist, dann tun mir sämtliche Schüler leid.

Re: @sechsfachmama

Antwort von Christine70 - 27.05.2012

autsch... ja, hab ich gerade mitbekommen :(

die armen kinder

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.