Startseite Forenarchiv Einrichten
Einrichten

Beitrag aus dem Forum Einrichten

@ Lisas mama _ bez. Kitty Zimmer,

Frage von peekaboo - 12.09.2010

Wenn es Deiner Tochter so gefältt ist es doch in Ordnung.

Das einzige was mir sauer aufstößt ist, daß der Fernseher da ist und sie "freien" ZUgang dazu hat.

Unser Bub ist knapp 7 Jahre alt und darf am Tag unter der Woche ca. 45 min Fernsehen und ca. 20 Minuten DS spielen..

Am Wochenende kann es schon mal mehr werden.

Wenn schönes Wetter drauße ist, schaffen wir oft die TV Zeit und die Game Zeit nicht, weil wir erst kurz vor Bettgezeit reingehen.

LG
Peeka

Re: @ Lisas mama _ bez. Kitty Zimmer,

Antwort von LisasMama - 12.09.2010

Wegen dem Fernseher: Sie fragt entweder mich oder ihren Papa, ob sie etwas schauen darf. Ganz allein macht sie ihn wirklich nicht an. Als sie noch keinen hatte, fragte sie häufiger nach Filmen schauen als jetzt. Sie weiß, dass sie schauen darf, sie weiß aber auch, dass der Fernseher keine Dauerbeschallung ist. Gut, wenn sie ihre Kinderlieder hören will, dann ist er an, aber dann singt sie mit oder tanzt. Ansonsten spielt sie eben gern mit all ihren Puppen. Sie ist keine Fernseh-Eule. Auch bei unserem Sohn achte ich darauf, dass er nicht so oft fern schaut. Da er aber bei Wind und Wetter mit seinen Freunden draußen unterwegs ist, hält sich das alles hier in Grenzen. Ich denke, wir haben da ein gesundes Mittelmaß gefunden für uns alle.

Als ich noch kinderlos war, habe ich über viele Dinge - ja auch über rosa Mädchenzimmer - komplett anders gedacht. Ich wollte das nie und nimmer haben. Ich selbst bin mit Jungen und einer Freundin groß geworden. Viel mit rosa gab es bei uns nicht. Wir haben auch kam "gepuppt", sondern viel mehr mit den Jungs eben typische Jungenspiele gespielt. Auch für mich sind also rosa Mädchenträume Neuland. Meine Tochter hingegen ist ein typisches Mädchen, würd ich mal sagen. Obwohl sie alle Farben im Kleiderschrank hat, so wählt sie doch selbst immer wieder pink, rosa, glitzer ... blau, grün, gelb hingegen kann ich fast immer neu weiter geben. Schon komisch ...

LG Jacquie

Re: Mein Sohn hat auch einen Fernseher im Kinderzimmer

Antwort von miss_xyz - 12.09.2010

mit freiem Zugang genau so beim DS.
Kann doch jeder machen wie er will. Ich persönlich halte es für schwachsinn da was einzuschränken. Muß ja jeder selber wissen..

Re: @ Lisas mama _ bez. Kitty Zimmer,

Antwort von Stephi2710 - 12.09.2010

Einen Fernseher im Kinderzimmer brauchen wir nicht. Gut, dafür wäre mein Sohn eh noch zu klein. (3,5Jahre)
Mein Sohn darf auch mal fernsehen aber auch nur eine bestimmte Frist.
Dass aber Kinder so viel fernsehen können wie sie wollen finde ich nicht gut.
So nach dem Motto: Jeder kann machen was er will...
Wäre nix für mich!!!!!!!

Re: Mein Sohn hat auch einen Fernseher im Kinderzimmer

Antwort von an+ja - 12.09.2010

meine kids (14 und 9 jahre)auch glotze und ds aber sie nutzen es nicht wirklich

denke wen sie frei wählen dürfen wird es uninteressant
ist jedenfalls bei uns so

Re: @miss_xyz

Antwort von montpelle - 12.09.2010

"Kann doch jeder machen wie er will."

Leider ja .... !



"Ich persönlich halte es für schwachsinn da was einzuschränken."

Spricht nicht für dich.

Re: An+ja genau so ist es bei uns

Antwort von miss_xyz - 12.09.2010

Mein Sohn hat einen Tv und einen DS. Das ganze WE hat er keine 5 Minuten geguckt weil er nur mit seinem Lego beschäftigt war und zusammen mit seinen Geschwistern Eisenbahn gespielt hat.
Immer wenn ich gesagt habe ihr macht jetzt den DS aus oder den TV wurde es immer reizvoller. Dann haben wir es geändert und inzwischen ist DS/TV nur noch absolute Nebensache

Re: @montepelle

Antwort von miss_xyz - 12.09.2010

Gut das du mich kennst und meine Kinder.

Re: @ Lisas mama _ bez. Kitty Zimmer,

Antwort von WL_mahe - 12.09.2010

ich finde ein Fernseher im Kinderzimmer wirkt einladend außerdem finde ich den Fernseher pott hässlich! Der ist doch schon "uralt!"

Re: An+ja genau so ist es bei uns

Antwort von LittleRoo - 12.09.2010

ist genau wie mit den Süßigkeiten...

Mein Sohn (4) hat freien Zugriff auf Gummibärchen und Kinderschokolade... und was soll ich sagen... die Tüte liegt seit Wochen ungeöffnet in der Schublade und in den letzten 2 Wochen hat er vielleicht 1 x einen Riegel Schokolade genommen und mich vorher sogar gefragt.

Re: An+ja genau so ist es bei uns

Antwort von Luni2701 - 13.09.2010

unsere haben auch fernsehen und DS und auch süßigkeiten. Sie haben freien zugang dzu, fragen allerdings ob sie dürfen oder nicht. Meist dürfen sie, denn so oft gucken sie nicht.

Ich bin ja der meinung, dass ein Verbot grade bei sowas erst recht reizt. Unsere haben einen ganz normalen umgang mit den Medien, sie gucken nicht übermäßig und spielen auch viel lieber draußen, als vor der Glotze zu hängen. Wenns mir zuviel wird, sag ich es und er wird anstandslos ausgemacht.

Und ganz ehrlich, ich bin echt froh, wenn sie abends ihre Kindersendungen in Ihrem Zimmer gucken, denn dann kann ich meine Sendung auch in ruhe gucken.

Re: @ Lisas mama _ bez. Kitty Zimmer,

Antwort von LisasMama - 13.09.2010

Du, der Fernseher IST wirklich uralt. Geschenk von Oma, hab ich doch gesagt. Unser Videorekorder im Wohnzimmer hat den Geist aufgegeben, daher kam Oma auf die Idee, uns ihren uralten für ihr Zimmer zu geben. Wenn der kaputt geht, dann ist das halt Pech.

Re: @ Lisas mama _ bez. Kitty Zimmer,

Antwort von AllisonCameron - 13.09.2010

Ist es nicht eigentlich vollkommen Schnuppe, wie alt dieser Tv ist?

Ich halte nun auch nichts von Tv, Spielekonsole usw. im Kinderzimmer, aber ich bin durchaus der Meinung, dass für ein Kind gerade die Sachen interessant sind, die man ihnen ständig verbietet.

Tv bleibt im Wohnzimmer, denn da habe ich die Kontrolle darüber, aber wenn er an einem regnerischen Tag mal mehr als eine Stunde schauen will, dann soll er doch, dafür ist bei schönem Wetter der TV tagelang aus und es wird auch nicht danach gefragt. Man muss halt als Eltern die Kontrolle behalten und das finde ich nicht weiter schlimm.

Gruß

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Einrichten  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.