Startseite Forenarchiv Diätclub
Diätclub

Beitrag aus dem Forum Diätclub

Was soll ich denn noch tun?

Frage von bubumama - 06.05.2012

Jetzt habe ich es wieder einige Zeit versucht, aber es geht nichts voran.

Ich esse eh schon nicht viel, weil ich nie so den großen Hunger habe.
Ich trinke ausreichend, manchmal weniger, aber ich zwinge mich immer mal ein Glas zu trinken.

WAS soll ich denn essen? Ich kann ja nicht noch weniger essen, ich esse ausgewogen, habe viel Vollkorn mit eingebaut, viel Gemüse dazu, Obst, Joghurth auch mal zwischendurch.

Was esst Ihr denn und wie nehmt Ihr denn ab?

Ich hänge einfach so um die 68 kg und es geht nicht runter, rauf immerhin auch nicht, selbst wenn ich sündige.

Ich mache ja keinen Sport, außer täglich in der Arbeit laufen, aber das zählt nicht. Zur Waschmaschine in den Keller zwei Stockwerke runter und wieder rauf ist ja auch nicht grad Sport.

´Vielleicht sollte ich mich doch wieder ins Fitnesscenter begeben. Hab ein neues gefunden, was mir sehr zusagt, denn die Trainer dort waren vorher in meinem alten Studio.... wo ich ja gekündigt habe aus Zeitgründen. Jetzt hätte ich aber wieder mehr Zeit.

melli

Re: Was soll ich denn noch tun?

Antwort von kravallie - 06.05.2012

ich würde das machen. habs auch getan, warte aber auf den durchschlagenden erfolg.
problem ist, ich hab schon mehr hunger durch den sport und eiweiss macht mich nicht glücklich.
ich häng bei ein bißchen mehr rum, allerdings bin ich 45 und glaube langsam, dass ich mich mit dem gewicht anfinden muß....

Re: Was soll ich denn noch tun?

Antwort von prinzessin-auf-der-erbse - 07.05.2012

Hey Kopf hoch, mir geht es genau wie dir!
Ich bin schon seit 2 Jahren bei diesem Gewicht, auch 68kg, und die 65kg zu erreichen scheint mir fast unmöglich
Letztendlich möchte ich gerne auf 60kg kommen (bei 160cm) aber WIEEEEE...
Ich esse jetzt abends ab 18Uhr nichts mehr, das hat mich schon von meinem kurztzeitigen "Rückfall" am Anfang des Jahres gerettet.
Wenn ich endlich wieder Sport machen darf (darf ich auch schon seit Februar nicht mehr wegen ständigen OPs am Gebärmutterhals) dann wird es sicher auch mehr "flutschen" aber wie die Dame vor mir schon schrieb, dann hat man auch mehr hunger.
Teufelskreis!

Aber TSCHAKA wir schaffen das!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Diätclub  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.