Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Zahnen mit 3 1/2 Monaten?

Frage von Clivi88 - 21.03.2009

Hallo,

mein Kleiner ist seit einer Woche sehr nörgelig, will ständig getragen werden, schläft nicht mehr gut, sabbert ununterbrochen, hat ständig die Finger bzw. die ganze Hand im Mund und kaut darauf rum... seine Wangen sind auch irgendwie kühl bzw. kalt, während der Rest des Gesichts warm ist. Heut hat er Durchfall bekommen... Er ist sonst ein ganz lustiger Floh und lacht sehr viel - macht er auch jetzt noch, nur dass seine Stimmung von jetzt auf gleich umschlägt und er wieder aus heiterem Himmel quiekt und quengelt und sogar schreit. Kann das denn damit zu tun haben, dass er Zähnchen bekommt?

LG

Nachtrag: Zahnen mit 3 1/2 Monaten?

Antwort von Clivi88 - 21.03.2009

Ach ja, ich vergaß zu erwähnen: seit der Geburt hat er sogut wie keinen Schnuller genommen, da er ihn auch nicht im Mund halten konnte, aber seit einer Woche zutscht er ständig auf nem Schnulli rum - ohne gehts gar nimmer!

Re: Nachtrag: Zahnen mit 3 1/2 Monaten?

Antwort von bebe08 - 21.03.2009

hallo
mein sohn bekommt auch gerade seine ersten zähnchen, in der 16.woche kam der erste dann durch....jetzt ist er 18 wochen und der 2.kommt auch bald...also bei meinem sohn war das zahnfleisch angeschwollen, die hände im mund hat er schon seid dem 2. monat auch sabbert er seid dem 2. monat sehr viel....ist das zahnfleisch angeschwollen?sind weiße stellen zu sehen oder ist das zahnfleisch sogar hubbelig oder ist es hart?es kann gut sein das dein kind zähne bekommt.....

Re: Nachtrag: Zahnen mit 3 1/2 Monaten?

Antwort von Leewja - 22.03.2009

es kann sein, dass schon der erste Zahn kommt - kann aber auch sein, dass erstnmal die Zähne "einschießen", sich also im kiefer vorbereiten, demnächst irgendwann in ein paar Wochen mal rauszukommen. Auch das ist unangenehm und kann schmerzen. Beißring hilft auch hier!

Ich würd ja gern mal in seinen Mund gucken...

Antwort von Clivi88 - 22.03.2009

... aber er lässt mich nicht, er fängt sofort zu schreien an und kaut auf meinem Finger rum. Ich bilde mir schon ein, zwei weiße Schatten im Zahnfleisch erkennen zu können - aber weiß eben nicht so recht, ob das auch wirklich Zähnchen sein können. Angeschwollenes Zahnfleisch oder hubbeliges Zahnfleisch hab ich aber nicht sehen können. Tja, da muss ich wohl durch und mal sehen, vielleicht zeigt sich in der nächsten Zeit ein Zahn oder auch nicht...

Danke noch mal!

LG

Karotten-Sticks-hart und kühl

Antwort von wiegehtsunsdennheute - 06.04.2009

hallöchen
meine Tochter, 5Mon., will keinen Beißring.Vielleicht nimmt das Plastik den Kühlschrankgeruch zu sehr an?!
Ich gebe ihr dann als geschälte Karotten oder Stück Salatgurke zum Drauf herumkauen.Heute war es sogar ne Brotkruste. Bei ihr ist die obere Kauleiste etwas weiß, sabbern etc.incl.seit nem Monat
Da kommt bestimmt auch was...

LG und gute Nerven!!!
hehe...
...und dann...die guten, alten Osanitkügelchen!!!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.