Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Zahn/Mundpflege

Frage von nikli - 30.04.2005

Hallo,

ich wollte mal fragen ab wann man anfängt "Zähne" zu putzen? Also ob man wirklich erst anfängt wenn die Zähnchen kommen oder schon früher? Meine Tochter ist ja erst sieben Wochen... Aber man weiß ja nie, wie das ist zum Vorbeugen. Man soll ja auch den Nuckel nicht in den Mund nehmen oder Honig oder so drauf machen obwohl sie noch keine Zähne haben... Weils halt die Kariesbildung begünstigt.
Desshalb frage ich jetzt, hab gedacht wenn Honig -oder was auch immer- jetzt schon die Kariesbildung begünstigt, kann es ja auch sein das "Zähne" putzen sich halt positiev auf die zukünftigen Zähne auswirkt???

liebe Grüße
nikli

Re: Zahn/Mundpflege

Antwort von Nici21 - 30.04.2005

Hallo..

Zähne putzen natürlich erst wenn der erste Zahn da ist...und da reicht anfangs auch nur Wasser..oder eine Zahnpasta ohne Flour.

lg Nici

Re: Zahn/Mundpflege

Antwort von engel8803 - 01.05.2005

Also ich habe es am Anfang so gemacht das ich abends immer meinen finger naß gmacht habe und das Zahnfleisch meines Sohn ein wenig "massiert" habe und ansonsten bekommt sie bestimmt die Flourtabletten und das ist gut das ist zur Förderrung der Zähne

LG Nicole

Re: Honig!

Antwort von *Jasmins Mami* - 06.05.2005

Hallo!
Zähne putzen braucht man erst ab dem 1. Zahn.
Bei Honig musst du nicht nur wegen Karies aufpassen!
Honig dürfen Kinder im 1. Lebensjahr nicht, weil im Honig Keime (Botulismus-Sporen) enthalten sind, die für einen Säugling lebensgefährlich sind. Vom 2. Lebensjahr wird der Körper da aber problemlos mit fertig.
Liebe Grüße!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.