Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Zähne putzen schwer gemacht

Frage von wonzy - 24.08.2006

Was machen, wenn sich Tim (wird im Sept. 1 Jahr) die Zähne nicht putzen lassen will. Hab bisher zweierlei Zahnbürsten versucht, ob´s evtl. an den Borsten liegt oder bei ner neuen Zahnbürste besser klappt. Nach "Kampf" sind die Zähne einigermaßen sauber. Welche Methoden gibt´s, ohne "Kampf".
Zahnpasta (auch ohne FL) sollte ja noch nicht genommen werden (evtl. wegen Geschmack leichter ?) elektr. ZB ? (ist doch noch zu klein, oder ?)
Nach Toothbrush (Fingerzahnbürste) hab ich schon gesucht, find ich nicht.
Bin mal gespannt auf euere Ratschläge

Denke euch schon mal und lg yvonne

Re: Zähne putzen schwer gemacht

Antwort von Danie1983 - 24.08.2006

Ich habe von anfang an Zahnpasta genommen (ohne Fl.) und eine Fingerzahnbürste. Alles von Nenedent und erhältlich in der APO.

Lg

Danie

Re: Zähne putzen schwer gemacht

Antwort von Meli 23 - 25.08.2006

bei uns haben zahnputzlieder geholfen und spiele.

Re: Zähne putzen schwer gemacht

Antwort von Babydream - 28.08.2006

Mein Kind 15 Monate kommt von alleine und will das seine Zähne geputz werden sollen!Nach den Früchstück und abendbrot kommt er an und zeigt auf seine Zahnbürste!!!!!

Lass ihn doch erst deine Zähne putzen und dann putz du seine!!!!!

Lg Babydream

Re: Zähne putzen schwer gemacht

Antwort von xphas - 25.08.2006

Hallo,

ich stelle sie vor den Spiegel, dann funktioniert es meist sehr gut, manchmal hat sie aber auch da keine Lust und wird dann mit Kampf gezwungen.
Tut mir zwar auch leid, aber ich denke das ist wichtig.
Morgens putzt sie ihre Zähne selber, während ich meine putze. Schließlich soll es ja auch spaß machen.

Xphas

doch zahnpasta ;0)

Antwort von pittiplatsch80 - 26.08.2006

ab dem ersten zahn,

ich singe dabei mache lustige geräusche oder mein mann kitzelt ihr die füße,dann quietscht sie und ich kann gut putzen,wenn ich merke,sie will nicht,höre ich sofort auf,damit sie keinen zwang und widerwillen gegen die bürste empfindet,ich gebe ihr auch imemr gleichzeitig eine in die hand,sie darf bei mir putzen und auch bei sich selbst,ich führe ihre hand...

lg pitti

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.