Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

wunder po - wer kann helfen...

Frage von Lotte08 - 12.08.2010

Huhu,
ich wollte mal schauen, ob jeman von euch einen Tipp hat...

Meine Tochter hat einen roten, wunden Po. Seit letztem Donnerstag. Ist aber nur bei den Schamlippen und am Damm. Zieht sich nicht zum After hoch.
Habe Kartoffelpulver probiert, keine Besserung aber auch keine Verschlechterung. Die Windel wechsel ich alle 2-3 Stunden. Zu trinken gibt es nur noch Wasser, am essen habe ich nichts verändert.
Evtl. kommt ein Zahn, aber wie lange die Ecke schon draußen ist, kann ich nicht sagen. Muss also nicht, kann aber vom Zahn kommen.
Weil es schon seit ner Woche ist und keine Besserung eintritt wollte ich hier mal fragen.
Danke für eure Antworten.
Gruß
Lotte

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von kiki-oliver - 12.08.2010

huhu,

wir nehmen bei wund sein, wecesin-pulver, heilwolle, oder panthenolcreme. und als alternative hatte ich bei meiner maus einfach nur penatencreme vor´m schlafen gehen, rat meiner hebi.
gute besserung an deiner maus.

lg kiki

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von Mamdy11274 - 12.08.2010

Bei Wundsein habe ich immer einen starken schwarzen Tee gekocht,abkühlen lassen u bei jedem Windelwechsel aufgetupft,eintrocknen lassen u dann noch eine Wund u Heilsalbe aufgetragen.Hat immer gut geholfen.LG...

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von celma08 - 14.08.2010

Wir haben wunden Po immer mit Aloe Vera Emergency Spray besprüht von LR (gibt´s aber nur über Berater) + wenn´s ganz schlimm war Multilind (vom Kinderarzt verschreiben lassen).

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von mai-violetta - 20.08.2010

Bei uns hilft auch immer die Paliatifcreme.

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von Morgen - 24.08.2010

Stillst du? Koennte Zitronensaft, Orangensaft oder saeurehaltiges Obst sein.

Multilind Heilpaste - gehört in jede Kinderapotheke

Antwort von Tinchen81 - 24.08.2010

... Multilind Heilpaste mit Zink ist suuuper, hilft bei uns immer ...

wir bekommen es vom Kinderarzt verschrieben, aber es ist auch freiverkäuflich

LG Tinchen

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von mmh - 12.08.2010

Paliativcreme hat meinem immer sehr gut geholfen.
LG

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von Mama060286 - 19.08.2010

Hallo,

ich benutze spitzwegerich. Den Zerreibe ich und gebe es ihr dann auf den Po

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von Rosinchen78 - 13.08.2010

Hallo,
bei meinen Mädels hilft immer Desitin. Ist ne Salbe, die du in der Apotheke kaufen kannst (ohne Rezept), enhält Zink und Lebertran. Hiflt super bei uns!

Gute Besserung
LG Rosinchen

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von Mädl81 - 14.08.2010

hört sich eher nach Pilz an. würd Multilind aus der apo holen. hilft gegen beides.

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von riwka - 14.08.2010

vielleicht mal mit muttermilch versuchen, hilft auch prima, wenns noch net so schlimm ist.

Re: wunder po - wer kann helfen...

Antwort von TiSchie - 24.08.2010

Würd es vielleicht mal anschauen lassen, ob es ein Pilz ist. Ansonsten nehm ich bei meinem Sohn die Bepanthen Wund- und Heilsalbe. Mein Kinderarzt sagte, das ist ok, wenn der Po etwas wund ist. Die normalen Wundschutz-Cremes helfen bei uns überhaupt nicht. Und der Hautarzt sagte zu uns, er würde eh von den Weleda-Cremes abraten. Sind viel zu teuer und vor allem reagieren viele Babies drauf, wegen den pflanzlichen Sachen. Er meinte, das sind oft Sachen, auf die viele allergisch reagieren.

Gruß Tina

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.