Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

wund untenherum

Frage von Kat28 - 26.07.2009

Hallo,
meine Tochter ist 16 Monate und ist nun seit einiger Zeit ganz rot und wund neben den Schamlippen. Gerade dort wo die Windel aufsitzt und das reibt wohl noch zusätzlich.

Ich mache immer eine Wundcreme drauf, aber es geht irgendwie nicht wirklich weg. Wisst ihr eine Creme, die ich noch bei Wundsein verwenden kann???Hatte die Creme von Weleda, aber die hat ja gar nicht geholfen, dann Penaten creme und die Wundcreme aus Rossmann. Welche ist denn noch gut?!?

Danke für einen Tipp.

Re: wund untenherum

Antwort von kati90 - 26.07.2009

icxh hab bepanthen heil und wundsalbe

Re: wund untenherum

Antwort von angelmami - 27.07.2009

hallo,

bei solchen fällen nehme ich gerne bepanthen wund und heilsalbe oder auch zinksalbe.

lg

Hat bei uns immer super geholfen.....

Antwort von Anni36 - 30.07.2009

Schwarzen Tee kochen, gaaaaanz lange ziehen lassen. Abkühlen lassen und damit dann die wunden Stellen abtupfen, abtrocknen lassen, Weleda-Wundsalbe drauf........ Spätestens nach 1 Tag war bei uns dann immer wieder alles gut! Also: Schwarzer Tee - ich schwöre drauf!
Viel Erfolg!
Anni

Re: wund untenherum

Antwort von Schätzelein - 26.07.2009

Hallo, als es bei meinem Sohn mal ganz schlimm war, haben wir Multilind Wundcreme genommen. Am nächsten Tag war es deutlich besser und am Tag darauf nichts mehr wund.
LG Schätzelein

schließe mich schätzelein an

Antwort von luisa2310 - 27.07.2009

multilind hat bei uns auch super geholfen

Re: wund untenherum

Antwort von Biene81 - 28.07.2009

Bei uns hift da immer am besten die Weleda Babycreme. Die hab ich für solche Fälle immer da und bei unseren Mäusen wirkt sie Wunder.
LG Biene81

Kaufmann´s Haut- und Kindercreme...

Antwort von aspira - 27.07.2009

Hallo!

Hier ein Link zu einer Empfehlung, die ich hier gepostet habe.
http://www.rund-ums-baby.de/babypflege_elternforum/beitrag.htm?id=18501

Meine Kleine ist nun gerade 11 Monate alt und hatte noch nie einen wunden Po oder wunde Stellen im Windelbereich.
In dieser Creme ist übrigens auch ein wenig Zink enthalten und sie riecht einfach super!

Viel Erfolg beim Finden der für euch besten Creme
Andrea

Re:

Antwort von Babys_Mama - 29.07.2009

meiner war auch ab und zu wund..
ist ja auch klar andauernd diese doofe pampers, die auch bei bewegungen nunmal scheuern können...
was uns gut geholfen hat ist, die wund spezial salbe von bübchen is in einer tube, und ihn ohne pampers auch mal liegen bzw spielen und krabbeln lassen... ich würde sagen luft ran lassen :)

mit freundlichen grüßen
cindy

genau das gute Duften (ich finde den duft übrigens scheußlich)

Antwort von Leewja - 30.07.2009

spricht für mich zu 100% gegen Kaufmanns - da sind Tonnen von Duftstoffen drin, die ein heftiger Allergieauslöser sein können (viel, viel gefährlicher als jede möhre oder erdbeere) und die dann auch noch auf offene Haut okklusiv in eine Windel verpackt - bessere bedingungen für eine sensibilisierung gibt es quasi nicht...

Also wenn die normalen Cremes nimmer helfen,,,

Antwort von Krueml09 - 06.08.2009

liegt wohl auch der verdacht eines Pilzes nahe und Multilind ist eine PILZCREME

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.