Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Windelunverträglichkeit

Frage von dizessin - 06.10.2007

Hallo Ihr, hab da mal ne Frage:
Kennt das jemand, ich habe vor einiger Zeit die guten Pampers gekauft für meinen Sohn, davor hatte ich die Hausmarke von Rossmann, er hatte nach kurzer Zeit einen richtig roten Popo, jetzt wo die Pampers alle sind und ich mal dievon Aldi ausprobiere ist die Rötung verschwunden. Pflege den Popo genauso wie vorher auch. Kann das sein das man eine Pampers "unverträglichkeit" hat. Meine großen hatten immer Pampers und da war nie was.
LG Di

Re: Windelunverträglichkeit

Antwort von Viola21 - 06.10.2007

Hallo.

Klar kann das sein. Mein Sohn verträgt zum Beispiel absolut keine Fixies. Davon bekommt er einen roten Po. Alles Gute.

LG Viola

Re: Windelunverträglichkeit - jap, bekanntes Phänomen!

Antwort von Hexhex - 07.10.2007

Hallo,

meine Kinder haben auch nicht alle Windeln vertragen, wobei es egal war, ob es Markenhersteller waren oder nicht. Meine Tochter vertrug z.B. nur Pampers, aber keine Fixies und keine Aldi-Windeln.
Mein Sohn jetzt verträgt zwar alle Windeln, aber es halten nachts bei ihm nicht alle dicht. Erstaunlicherweise sind Pampers bei ihm immer nasse, wohingegen die LIDL-Junior Pants absolut zuverlässig sind. Sie krümeln auch nicht, wie manche Billig-Windeln, und sitzen super.

Langer Rede kurzer Sinn: Probieren geht über Studieren - man muss herausfinden, welche Windeln zum eigenen Kind passen.

Grüßle,

Hexe

Re: Windelunverträglichkeit

Antwort von Schrei - 06.10.2007

Ja das kann sein den in Pampers ist ja auch Latex drin, die sind meiner Meinung nach nicht gut und das sagt auch mein Kinderarzt und im Krankenhaus bei uns gab es die auch nicht

Re: Windelunverträglichkeit

Antwort von kiki-oliver - 06.10.2007

Meiner verträgt am besten Pampers. Bei Fixies und bei babylove gibt es sofort Geschrei wenn auch nur ein Tropfen Urin drin ist. Möchte deswegen die anderen nicht so durch testen, wenn er z.B die von Aldi nicht verträgt hab ich da fast 80 Windeln rumliegen. Habe auch niemanden im Bekanntenkreis mit einem Baby in dem Alter. Also lieber etwas mehr ausgeben und jede 2te Packung zahlt begeistert die SchwieMu :)) für ihren süßen Enkel

Re: Windelunverträglichkeit - jap, bekanntes Phänomen!

Antwort von emres - 07.10.2007

ja, mein sohn verträgt nur pampers. sonst wird er innerhalb vo stunden rot. habe schon einige versuche gewagt.
wenn man es weiß ist es ja gut.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.