Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Was brauche ich alles für Pflegeprodukte für ein Neugeborenes?

Frage von Hilde77 - 26.11.2004

Hallo,

ich erwarte mein erstes Kind und bin ehrlich gesagt von dem Angebot an Pflegeprodukten erschlagen ;-)

Was muss ich haben um für´s erste gut ausgestattet zu sein??

Lieben Dank für Eure Hilfe !!!

Re: Was brauche ich alles für Pflegeprodukte für ein Neugeborenes?

Antwort von Nici21 - 26.11.2004

Hallo..

ich würde dir empfehlen nichts bzw. nur wenig zu kaufen..wie z.b. Puder (für den Nabel) und evt. Feuchttücher.
Im Krankenhaus bekommst Du nämlich jede Menge Probepackungen an Pflegeprodukten.
Falls Dein Baby dann irgendwann doch mal einen wunden Po z.b. bekommen sollte, wird dir dein Kinderarzt eine Salbe verschreiben.
Und falls du trotz der vielen Proben die Du im Kh bekommst, noch etwas benötigt wirst du dies merken und kannst es dann nachkaufen.

Alles Gute & liebe Grüße

Nici

Re: Was brauche ich alles für Pflegeprodukte für ein Neugeborenes?

Antwort von Schwoba-Papa - 26.11.2004

1.Mandelöl süß fürs Baden und Massieren
2. Calendula Creme von Weleda
3. Waschlappen (gibt´s z.B. für 5 Euro der 10er Pack bei Ikea)
4. Jetzt im Winter vielleicht eine Baby Gesichtscreme
5. Nagelschere
6. Windeln - 1 Pack reicht

Nabelpflege macht Hebi, den Rest kauft man auf Bedarf.

Grüßle

Re: Was brauche ich alles für Pflegeprodukte für ein Neugeborenes?

Antwort von julia81 - 26.11.2004

Hallo,

also wir hatten schon vorher da:

Popo-Creme (von DM - Calendula)
Windeln (Newborn - die wirklich nur ganz kurz passen und gleich ne Nummer größer!!!)
Feuchttücher
Tropfen gegen Blähungen (sab simplex)

Natürlich wirst Du reichlich an Proben kriegen, aber Windeln und Feuchttücher würd ich vorher auf jeden Fall schon mal besorgen!

Gruß
Julia

Re: Was brauche ich alles für Pflegeprodukte für ein Neugeborenes?

Antwort von katzenmami24 - 26.11.2004

Hi,

also ich habe keine Proben im Krankenhaus bekommen.
Hatte für alle fälle Wundschutzcreme daheim und ansonsten nur Waschlappen.
Mehr braucht man am Anfang nicht.

LG Anni

Muss Schwobi recht geben..... wir haben uns

Antwort von MC2004 - 27.11.2004

Hallo

wir haben uns noch das Buch von GU "Homöopathie für Kinder " gekauft und fahren damit sehr gut. Egal ob Fieber, Schnupfen, Husten, Zahnen, Blähungen oder sonst irgendwas. Wir haben alles mit der Homöopathie in den Griff bekommen.

Gruß

Re: Muss Schwobi recht geben..... wir haben uns

Antwort von katrin&leo - 27.11.2004

Waschlappen und Wasser...
Falls dir das zu umständlich ist, besorg dir unparfumierte Feuchttücher.
Als Wundcreme hatten wir Mirfulan aus der Apotheke, aber nur bei Bedarf benutzt.
Mandelöl oder Weleda Babyöl zum Einölen /Babymassage?
Badezusätze: braucht man nicht. Evtl mal nen Schuß Öl ins Wasser oder MuMi.
Nagelschere.
Mehr fällt mir nicht ein. Achja, Windeln natürlich.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.