Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

vorhaut

Frage von joanna4 - 30.06.2006

hallo mein sohn ist nun 1 jahr alt mein kinderarzt hat gesagt ich soll beim baden seine vorhaut zurückschieben und saubermachen dann etwas einkremen?? Nun habe ich aber gelesen das man es vor dem 2/3 jahr nicht machen soll??Und nun bin ich etwas verunsichert...liegt es vielleicht daran das ich es machen soll weil mein sohn schon mehrmals einen harnwegsinfekt hatte usw.?? Naja aber eine fimose hat er eigentlich nicht kann eigentlich nicht daran liegen oder??Die harnwegsinfekte kamen aus irgendwelchen anderen gründen aber woher weiß niemand so genau nach mehreren verschiedenen untersuchungen.... naja nun weiß ich nicht ob ich die vorhaut echt zurückziehen soll bzw es weiterhin amchen soll habe es schon 3 mal gemacht!!

Vertraust du dem Arzt gar nicht??????

Antwort von Bübchen_2006 - 01.07.2006

Auf wessen Urteil gibst du mehr? Auf das des KiA der das Kind kennt und gesehen hat oder auf andere Mütter, die dein Kind weder kennen noch die Krankheitsgeschichte kennen? Wenn ersteres zutrifft, würde ich meinen KiA kontaktieren. Der wird das nicht nur aus lauter Blödsinn gesagt haben, oder????

Vertraust du dem Arzt gar nicht??????

Antwort von Bübchen_2006 - 01.07.2006

Auf wessen Urteil gibst du mehr? Auf das des KiA der das Kind kennt und gesehen hat oder auf andere Mütter, die dein Kind weder kennen noch die Krankheitsgeschichte kennen? Wenn ersteres zutrifft, würde ich meinen KiA kontaktieren. Der wird das nicht nur aus lauter Blödsinn gesagt haben, oder????

Re: vorhaut

Antwort von Johnnymami - 01.07.2006

Ich glaube, man soll es nur bei ganz kleinen Babys nicht machen.
Aber jetzt kannst du ruhig ab und zu ein Stückchen zurückziehen zum Saubermachen (muss nicht täglich sein!).

Re: vorhaut

Antwort von JuDoMaJa - 08.07.2006

joanna,

laß dich jetzt nicht von anderen hier beirren, denn ich mache auch nicht alles was meine KiÄ sagt.

Beim Großen (2,5 Jahre) habe ich auch nicht mit 1 Jahr angefangen jeden Tag die Vorhaut zurück zuziehen. Glaub so mit 1,5 Jahren und das auch eher unregelmäßig und das jetzt immer noch so. Denn man kann mit zu zeitigem "Zurückziehen" auch jede Menge kaputt machen.

Meiner hat noch keine richtige Verengung aber nen ziemliches Zipfelchen. Hin und wieder versuche ich dann mal es zurück zu ziehen und es klappt von Zeit zu Zeit besser. Am Anfang hat man nix von der Eichel gesehen und jetzt sieht man schon die Hälfte von ihr. Ich mache es auch immer nur soweit wie er es erlaubt.

Wenn du die Vorhaut zurückziehst dann nur unter Wasser und gaaaaaaanz vorsichtig. Ich würde da auch nicht rumschrubben und womöglich mit Seife rangehen.

Frag doch einfach mal deinen Freund/Mann wie es ihm "gefällt". Mein Mann mag es lieber wenn das "Mützchen" drüber ist und er achtet auch darauf. Und ich denke das es bei den kleinen Burschen nicht anders ist.

Wenn du auch Angst davor hast, dann laß es deinen Mann machen. Er kennt sich doch damit aus.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.