Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Sterilität von unbenutzten Schnullern

Frage von petunsia - 25.08.2011

Hallo!

Ich sterilisiere die Schnuller für meine Tochter (15 Wochen) im Vaporisator und wollte gern mal wissen, wie lange die Sterilität anhält? Ich bewahre sie nämlich in einer Kunststoffdose auf, weil ich das Gerät nicht so oft anwerfen will. Was meint ihr, geht das so oder wachsen da Keime? Wie lange kann ich sie so unbenutzt lagern?

Für eure Hilfe möchte ich mich im Voraus herzlich bedanken.

Viele Grüße sendet K.

Re: Sterilität von unbenutzten Schnullern

Antwort von tippi3 - 25.08.2011

24 Stunden. Genau wie bei den Flaschen auch.

LG tippi3

Re: Sterilität von unbenutzten Schnullern

Antwort von Baby_2011_Xx - 25.08.2011

ich hab die Schnuller immer nur abgekocht und in ein Tuch eingewickelt.. jetzt mit 10 MOnate nimmt er keine mehr und wenn würd ich sie auch nur einmal am Tag abkochen das reeicht aus, wenn es zu steril ist dann ist es auch ncihts..später nimmt deinKind auch alles in den Mund und das härtet ab und stärkt das Immunsystem

Re: Sterilität von unbenutzten Schnullern

Antwort von indenKirschen - 26.08.2011

Auch wenn ich nicht verstehe, warum man Schnuller steril halten möchte, würde ich an deiner Stelle einfach auch die Box sterilisieren, dann kannst du sicher sein, dass die keimfrei ist und die ausgekochten Schnuller darin sicher sind. Und steril sind sie nur so lange, bis du zum ersten Mal öffnest....
VG

Re: Sterilität von unbenutzten Schnullern

Antwort von susiwhite - 02.09.2011

die Schnuller einmal am Tag auskochen reicht, du brauchst sie dann nicht mehr extra steril einpacken...
die Kinder nehmen ja auch staendig ihre Finger in den Mund dann muesstest die ja auch sterilisieren....
LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.