Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Sonnenbrand im Nacken

Frage von liese1980 - 13.07.2010

Hallihallo!
Meine Große (3J.) reißt sich zur Zeit immer die Mütze vom Kopf. Nun war sie im Nacken nicht vollständig eingecremt und hat sich doch tatsächlich einen Sonnebrand eingefangen, die Haut ist rot. Hab gleich etwas Apres-Creme darauf getan, habt ihr noch eine Idee? Meine Schwiemu rät zu einem Quarkwickel. Aber was mach ich morgen, wenn sie im Kiga wieder draußen im Sandkisten sitzt, ihr einen Rollkragen-Pulli anziehen da weisen mich die Erzieherinnen im Kiga doch gleich ein! Na, bin gespannt, was Ihr mir ratet...?!
Liebe Grüße

Re: Sonnenbrand im Nacken

Antwort von nicole-fiona - 13.07.2010

mit lsf 50 eincremen und den erzieherinnen zusätzlich noch sagen, das sie sie nach ein paar std. erneut dort eincremen mit sonnencreme.

Re: Sonnenbrand im Nacken

Antwort von celma08 - 17.07.2010

Ich benutz bei meinen Kindern auch LSF 50 + wenn die Haare nicht lang sind, dann muß man den Nacken auch mit eincremen. Falls es doch mal Sonnenbrand gibt, kann ich Dir das Aloe Erste Hilfe Spray (z.B. von LR) empfehlen - Apres-Creme reicht da nicht aus! LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.