Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

sitzhaltung beim 11 Wochen jungen Baby

Frage von zubor - 15.09.2006

Hallo ihr lieben,
mein Kleiner ist 11 Wochen jung.
SM hält ihn ihn schon seot Wochen immer in Sitzhaltung. Für sie ist das natürlich bequem, wenn er auf ihrem Schoß sitzt und sie ihn nur noch stützen muß.
Aber das ist doch noch viel zu früh oder nicht?

Ich denke, dass es sogar schädlich sein kann, wenn man so einen kleinen Wurm sitzen lässt.

Was meint ihr?

LG zubor

Re: sitzhaltung beim 11 Wochen jungen Baby

Antwort von big mama03 - 15.09.2006

hallo,

also, gegen ab und zu mal ist nicht´s einzuwenden. aber ich habe selber schlechte erfahrung damit gemacht. mit meiner ersten tochter wir waren immer stolze eltern,- wie sie schon sitzt-. es ist leider nach hinten los gegangen. ihre wirbelsäule ist raus gekommen und ihr rücken schräg geworden, nur durch krankengymnastig ist es sehr langsam wieder gut geworden. also lass deine sm dein kleinen besser nicht mehr so oft hin setzen. lg bm

@big mama03

Antwort von Martina42 - 19.09.2006

Hallo bm,

das hört sich ja gar nicht gut an.:o(

Unsere Kleine (jetzt 6,5 Monate) saß auch schon sehr früh. Sie hat sich immer von alleine aufgerichtet, wenn sie schräg auf mein Schoß lag. Bewusst hingesetzt haben wir sie nicht...

Ab wann saß deine denn und wann habt ihr das mit der Wirbelsäule gemerkt? Bis jetzt sieht diese nämlich bei uns noch gut aus.

LG
Tina

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.