Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

sie hat sich weh getan...

Frage von hasi06 - 08.09.2007

hallo mädels,

meine tochter badet sehr gerne und ausgiebig. manchmal steht sie auf und plumst dann wieder auf den popo. dann freut sie sich wenn es schön spritzt und wir auch nass werden...
ihre badewanne ist oval und der äussere rand ist auch glatt, also gleichmässig. der innere rand der badewanne ist wie eine 8 geformt... also in der mitte der langen seiten ragen 2 abgerundete ecken in die wanne rein... die gibts im "roller" (vielleicht weis jemand welche ich meine).
vor 2 tagen hat sie wieder gebadet und auch wieder ein wenig rumgetobt. diesmal ist sie mit dem popo aber auf einen dieser abgerundeten ecken gefallen. sie hat geweint und ich dachte sie ist mit dem steißbein drauf gefallen. jeder weis das das echt weh tun kann. gestern habe ich aber gesehen das sie sich an der inneren schamlippe weh getan hat. sie hat beim windeln komisch gezuckt und ich hab mal genauer nachgesehen. da ist ein kleiner riss würde ich sagen... beim sitzen oder toben tut es ihr nicht weh. nur beim sauber machen.
jetzt weis ich nicht was ich machen soll. kann man da ne wundsalbe dran machen oder lieber garnix? sollte ich zum arzt gehen? sie muss eh bald zur U6. der arzt kann da sicher auch nix machen oder?
ich bin für jeden tip dankbar...

lg hasi

Re: sie hat sich weh getan...

Antwort von Bübchen_2006 - 08.09.2007

Ruf deinen Arzt an und frag ob du vorbeikommen sollst. Denke, das wäre das einfachste.

Re: sie hat sich weh getan...

Antwort von Jools - 09.09.2007

Ja, das würde ich auch so sehen. Lass das deinen Arzt beurteilen. Sicher ist sicher.

LG
Jools

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.