Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

schwitzige Käsefüßchen und Fußpuder

Frage von lavendel - 19.01.2011

Hallo :-)
es geht um die Füßchen von meinem kleinen Schatz. Den ganzen Tag über sind sie warm eingepackt in Strumpfhosen, im Schlafsack vom Kinderwagen ... Beim Windeln, wenn er mal nackte Füßchen hat, merk ich dann, dass sie ganz feucht sind und auch unangenehm riechen. Was könnte ich dagegen tun? Mein Mann nimmt ja oft Fußpuder nach dem Baden, aber bei Babys darf man doch kein Puder verwenden, oder ist das bei den Füßen unproblematisch?
Weiß das jemand?
Liebe Grüße

Re: schwitzige Käsefüßchen und Fußpuder

Antwort von Mamdy11274 - 19.01.2011

Hallo!Fußpuder würd ich auf keinen Fall nehmen.Ich weiß nicht wie alt dein kleiner ist,aber meiner hatte das als Säugling auch.Hatte ihm immer Söckchen unterm Strampler oder der Strumpfhose angezogen u dann noch so Babyschüchen drüber.Ich dachte auch immer man die Füße riechen ganz schön käsig.Aber seit dem er sich mehr bewegt hat(robben,krabbeln,Gehversuche),hab ich die Socken unten drunter weggelassen u die Füße haben ab da nicht mehr gerochen.Alles Gute u LG....

Re: schwitzige Käsefüßchen und Fußpuder

Antwort von lyxe - 19.01.2011

Hey Lavendel!

Mein Sohn hatte das auch ... manchmal...
bis ich drauf gekommen bin, dass er einfach zu warm angezogen war!!

Wenn baby schwitzen is es ihnen eindeutig zu warm...
versuch doch mal bei den füßchen eine schicht wegzulassen, oder nimm nicht die extra dicken Strumpfhosen...

lg

Re: schwitzige Käsefüßchen und Fußpuder

Antwort von _yakari_ - 28.01.2011

etwas weniger anziehen und ich hab dann beim Wickeln die Füße immer mit einem feuchten Waschlappen gereinigt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.