Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Schlafprobleme

Frage von Gitta - 21.10.2008

Hallo,
unser Sohn ist nun fast 5 Monate, aber hat schlimme Schlafprobleme.
er schafft es einfach nicht, länger als zwei Stunden an einem Stück zu schlafen.
Manchmal sind es auch nur eine halbe Stunde, mal 10 Minuten, dann ist er wieder putzmunter....besonders nachts sehr anstrengend!
Hat jemand Erfahrungen damit?

Bin wirklich mit dem Nerven am Ende. Wer meine Geschichte verfolgt hat, weiß, dass unser Sohn schreckliche Koliken/Bauchschmerzen hatte/hat...und nichts hilft...Unser Sohn, ist durch eine künstliche Befruchtung entstanden ICSI/IFV.....

Alles, sehr, sehr anstrengend.

Für jeden Ratschlag bin ich sehr dankbar!

Liebe Grüße
Gitta

Re: Schlafprobleme

Antwort von Ronja1982 - 21.10.2008

Hallo Gitta

ich kann verstehen wie fertig du bist aber ich denke nicht das es daran liegt wie dein Sohn entstanden ist, das hat damit überhaupt nichts zu tun.

Erfahrungen hab ich damit nicht aber wo schläft er denn? Villeicht braucht er deine/eure Nähe um zu schlafen? Hast du mal mit deinem Kinderarzt gesprochen? Villeicht ist ihm kalt oder zu warm? Weiß ja nicht was du schon aus probiert hast.

Re: Schlafprobleme

Antwort von Itzy - 22.10.2008

liebe gitta, ich reich dir mal die hand. den wir haben genau das gleiche hier. mathilda ist 6 monate absolut gesund, aber schlafen ist nicht ihr ding. ich gehe hier regelmäßig auf dem zahnfleisch weil ich auch noch ne fast 3 j. habe. wir haben fast alles ausprobiert, pucken, wärme, schukkeln, tragetuch,massage, 1er milch........... im moment sind wir bei hömopatischen globulis und wir haben das gefühl es hilft ein gaaaannnnz bißchen. unsere kia. meint sie ist völlig gesund:-) die große hatte mit 8 wochen durchgeschlafen , ein traum, das hier ist teilweise die hölle. ich kann dir keinen rat geben, such dir hilfe damit du nachts kraft hast, mein mann zb. macht die nächte weil er sofort wieder einschläft, das ist für ihn kaum stress. dadurch bekomme ich wenigstens etwas mehr schlaf damit ich tagsüber fit bin. ich möchte dir hier auch keine horrorgeschichten erzählen, aber das kind meiner freundin auch fast drei, hat max. seit der geburt 14 x durchgeschlafen, ist total fit und gesund. es gibt solche und solche kinder, wobei natürlich die schlafmuffel ne echte kraftprobe sind.
ganz liebe grüße christine

Re: Schlafprobleme

Antwort von Gitta - 22.10.2008

Ich habe wirklich ALLES ausprobiert, NICHTS hilft...

Bin wirklich am Ende!!!

Re: Schlafprobleme

Antwort von Gitta - 22.10.2008

Liebe Christine,

schön dass Du mich verstehst.
Ich habe, genau wie Du, habe ich ALLES ausprobiert.
Welche Globulis gibst Du ihr. Ich gebe unserem Kleinen Chamomilla D6.
ich habe auch noch einen Sohn, er wird 3 einhalb.
Wir können usn wirklich die Hand geben.
Wie lange und wie oft schläft sie denn?
Unserer knapp 7-8 Stunden pro Tag, zusammengerechnet.

Ich bin echt fertig.
Mein Mann kann ich leider nachts nicht belästigen, weil er Cheffahrer ist und oft auch am Abend und nachts weg ist.

Liebe Grüße
Gitta

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.