Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Schafen

Frage von vajiko - 29.05.2008

bei diesem Thema geht die Meinung auseinander. Einige sagen die Seitenlage ist besser fürs Baby, andere aber die Rückenlage.

Was soll ich tun?

vielen Dank

LG

Re: Schafen

Antwort von nani82 - 29.05.2008

ich finde man sollte die zwerge so schlafen lassen wie sie am besten pennen!

Re: Schafen

Antwort von nici26 - 29.05.2008

Wie alt ist denn dein Baby? Also Fiona(14 Mo.) wird immer auf den Rücken gelegt, und wenn sie will dreht sie sich auf die Seite oder auch auf den Bauch.

Am nächsten morgen liegt sie dann auch manchmal verkehrt herum im Bett. Also Mit dem Kopf am Fußende.

LG Nicole

Re: Schlafen

Antwort von Andrea6 - 29.05.2008

Da gehen die Meinungen vielleichtt auseinander, aber es gibt eindeutige Empfehlungen: für das "weggelegte" Kind ist die Rückenlage am sichersten. Ein Kind, das bei der Mutter schläft, kann in der am ihm bequemsten Lage liegen.
Kann es sein, daß Du noch gar kein Kind hast? Es gibt umfassende Literatur zur Säuglingspflege!

Re: Schafen

Antwort von mona06 - 29.05.2008

Ich habe meinen Sohn meist auf den Rücken gelegt, weil es das sicherste sein soll. Nur zwischendurch mal auf die Seite, kurz und wenn ich dabei war. Wenn das Kind ein paar Monate alt ist, siehst du schon, was ihm am liebsten ist. Aufpassen muß man natürlich trotzdem, weil sie sich dann drehen.

Re: Schafen

Antwort von RunderBauch - 03.06.2008

Difinitiv ist die Rückenlage zum Schlafen empfohlen. Gebe nur mal bei googel sicher Babyschlaf ein! Das ist Empfehlung von Ärzten, Hebammen und vielen Organisationen! Und das hat auch seinen Grund: Plötzlicher Kindstod wird vorgebeugt. Die Kinder atmen besser und wenn sie spucken drehen sie den Kopf automatisch zur Seite u. es fließt raus. Auch solltest du dich an die weiteren Empfehlungen wie keine Decke, kein Kissen, kein Nestchen, kein Himmel, keine Kuscheltiere halten, sondern nur im Schlafsack schlafen lassen. Es hat wirklich seinen Sinn!

Re: so und so

Antwort von püppi110781 - 02.06.2008

Ich leg meine nachts zum schlafen auf den Rücken, sie liegt dann immer da wie ein Frosch :-) Beine angezogen und Arme nach oben gewinkelt.....

Aber tagsüber wenn ich sie im blickfeld habe, dann dreh ich sie schon mal auf die Seite, aber nur wenn ich im selben Raum bin...

gruß katja

Re: Schafen

Antwort von cornelia76 - 04.06.2008

Also meine Tochter hat solange sie sich noch nicht drehen konnte immer auf einer Halbseitenlagerung gelegen, auch empfohlen von meiner Hebamme (und im Krankenhaus auch so gelernt). Da Kinder die immer auf dem Rücken liegen einen ganz platten Hinterkopf bekommen.Das siehst ganz schtecklich aus und bleibt auch meistens. Außerdem kann sich das Gehirn an der Stelle nicht richtig ausbilden, sagen Fachleute. Und das mit dem erbrechen kann ich nicht so ganz glauben, das die den Kopf dann drehen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.