Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Puder

Frage von Puschelpantoffel - 12.01.2012

Hab eine Frage zu Puder. Wie ist eure Meinung? Die einen sagen Puder ja, geht schon, die anderen sagen Puder *umgotteswillen* nein!

Darf ich ganz klein wenig Puder auf den Bauchnabel und an die Pofalte geben? Ich träufel das vorsichtig aus meiner Hand stellenweise auf. Also so, dass sie es nicht an die nase bekommt. Meint ihr das geht? Für was kann ich das Puder sonst verwenden?

Liebe Grüße
Puschelpantoffel

Re: Puder

Antwort von janiine - 12.01.2012

hallo

hat die kleinen ein roten popo??

mein sohn hat ab und zu auch einen roten popo dann benutze ich eine wundschutz creme für po von penaten.. finde ich supper.

lg

Re: Puder

Antwort von NellyPirelli - 13.01.2012

Puder hat den Nachteil, dass sich Klümpchen bilden, wenn er feucht wird. Das kann dazu führen, dass die Haut im Windelbereich noch mehr gereizt wird...

Schöne Grüße

Re: Puder

Antwort von Sunnya - 14.01.2012

also ich benutze puder für den hals poschi achseln, wenn die babys schwitzten das reizt es , ich werde es auch weiter benutzen ich lass es auch nicht länger als 1 tag drauf ...aber jeder hat seine meinung...
du ganz ehrlich wenn puder so schlimm wäre dann hätt es mein kia nicht emfohlen...aber wie gesagt jeder hat eine eig. meinung des puders.

Re: Puder

Antwort von MamaFranzi - 17.01.2012

Hallo,

puder ist garantiert nichts "schlimmes". Ich zum Beispiel habe nie Puder benutzt aber unser Kleiner war auch überhaupt nicht anfällig was nen roten Po etc. angeht. Wenn es doch einmal ein bisschen rot wurde haben Wundschutzcremes wie diese http://www.windeln.de/buebchen-spezial-wundschutz-creme.html immer super und schnell gewirkt.
Ich denke mal da ist es wie mit allen Sachen, man muss herausfinden was für das eigene Kind am besten funktioniert.

Liebe Grüße

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.