Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Probewindeln von Aldi?

Frage von Mopelchen - 22.02.2007

Wer kann mir denn sagen, woher man die Probewindeln von ALdi bekommt?
Hab jetzt schon öfters gehört, die sollen sogar besser sein als die Babylove.
Die habe ich auch, aber ich will die jetzt endlich testen.
Denn die Passform muß ja auch passen.Auf der Internetseite von ALdi, war ich schon, nur steht da nix dabei wo man die herbekommt.

Re: Probewindeln von Aldi?

Antwort von Jannik06 - 22.02.2007

Hallo,

frag doch mal ganz lieb hier im Forum, ob Dir vielleicht Jemand eine schicken würde.
Ich benutze leider keine Aldi-Windeln, sonst würde ich Dir gerne eine zuschicken.

LG Marion

Re: Probewindeln von Aldi?

Antwort von sarah denise - 22.02.2007

hallo
ich kann dir leider auch keine probe geben
habe sie auch nicht aber die pampers von aldi sind echt klasse wusstes du denn schon das die aldi windeln sind original die marke pampers nur günstiker halt.
erlich die haben in test mit sehr gut abgschnitten.
probiere es mal aus.
lg jessy

Re: Probewindeln von Aldi?

Antwort von berlinbaby - 22.02.2007

Hallo, also ich benutze Pampers und die von Aldi, die Babylove fand ich früher auch gut, jetzt mit Größe 5 nicht mehr.... und so teuer sind die auch nicht, sonst nimmst Du die nur für die Zeit, wenn Du weißt, dass der/die Kleine gleich kackern muss.... Gruß

Wir finden die Aldis nicht gut

Antwort von buchs - 23.02.2007

Denise ist davon ständig nass und läuft auch immer aus.
Das kann dann ja auchnciht das wahre sein!
LG buchs

Re: Wir finden die Aldis sehr gut..

Antwort von Mone68 - 23.02.2007

Ich habe auch immer nur Pampers benutzt,aber es geht halt auch ins Geld.Dann habe ich die von Aldi ausprobiert und bin so was von zufrieden damit.Erstens spart man ziemlich viel Geld und und zweitens halten die dicht,man darf sie jetzt nicht ewig dran lassen,dann werden sie kuddelig und laufen aus.Kauf dir welche und probiere sie aus,das Geld ist es wert!

@Mone68

Antwort von Dunja - 23.02.2007

Hallo
Was meinst du mit nicht ewig dran lassen? Ich suche nämlich auch verzweifelt. Benutze Pampers. Hab schon viele ausprobiert aber die laufen fast alle aus. Sind die windeln von Aldi genauso dünn wie die Pampers? Und haben sie dehnbare Bündchen? ( ich frag ziemlich viel :-) )

Es gibt eine grossen Unterschied...

Antwort von Bübchen_2006 - 23.02.2007

... zwischen Aldi-Nord und Aldi-Süd! Das solltest du auf jeden Fall beachten.

Re: @Dunja

Antwort von Mone68 - 23.02.2007

Ja sie sind dünn und haben Gummibund am Rücken.Mit nicht ewig dran lassen meine ich ca nach 4 Stunden wechseln;-)wenn dein Kind viel trinkt.Als meine Tochter ca 2 Jahre war,habe ich so ca 4 Stück am Tag/Nacht gebraucht.

Re: @Mone68

Antwort von sarah denise - 23.02.2007

hallo dunja
ich könnte dir auch noch die pampers von schlecker oder hast du schonmal fexies gehabt sind auch super oder wlche auch sind die von kd drogerie markt ich weiss natürlich nicht od es denn laden bei dir gibt da wo du wohnst....
oder meine freundin ist auch von lidl pampers so begeisters.
muss du einfach mal ausprobieren...
lg jessy....

Re:ich benutze die von Aldi Süd

Antwort von Mone68 - 23.02.2007

...

@Dunja

Antwort von Bübchen_2006 - 23.02.2007

Die Aldi-Süd Windeln finde ich scheisse, die Aldi Nord sind irgendwie besser. Ich benutze beide aber nicht mehr, da es mich stört das die immer so hart werden wenn sie feucht sind. Ausserdem sind sie deutlich dicker als Pampers. Naja und wenn sie dann noch so doof hart sind, finde ich es irgendwie doof. Probier es einfach aus. Strech haben beide.

Re: @Bübchen_2006

Antwort von Mone68 - 23.02.2007

Die Windeln sind doch gar nicht mehr dick,sie sind neu und super dünn,halt wie Pampers.

Bloß net streiten :-)

Antwort von Dunja - 23.02.2007

Für mich käme dann Aldi Nord in frage. Ich find es auch etwas blöde dass man keine Proben bekommt. Da kauft man eine Packung zum probieren und wenn sie nix sind dann sitzt man drauf.

Re: @Bübchen_2006

Antwort von Bübchen_2006 - 23.02.2007

Also Gestern waren sie noch genauso dick wie die Babylove auch. :-)

Ne Freundin verwendet beide Sorten und ich habe mir ne Babylove anschauen wollen. Da haben wir dann beide direkt verglichen. :-)

Re: @Mone68

Antwort von Mopelchen - 23.02.2007

Vielen , vielen Dank für Eure Antworten.
Also ich hatte ganz am Anfang die Pampers Newborn 1+2. Die normalen Pampers fand ich saumäßig schlecht, durfte nachts ständig umziehen, weil sie ausgelaufen sind.
Dann hatte ich Babylove mit denen bin ich super zufrieden.
Zwischendurch hatt ich mal die Babysmile von Schlecker, aber die mochte ich auch nicht so gern. Haben eingeschnitten und waren so unbequem.
Meine bekannte hatte mal die Elkos mir gekuaft von E-Center, kann man gleich ganz wegschmeisen oder man wickelt alle 2Stunden. WEil sie sich so schnell vollsaugen. Und innen dan feucht sind.
Und wenn manche sagen, die sind wie die Pampers dann teste ich lieber nicht, denn die Pampers verträgt er nicht so. Denn er pinkelt tierisch viel, die Fixies verträgt er gar nich,und kriegt einen Ausschlag.
Also ich bleibe bei Babylove. Habe jetzt die Maxi, die passen besser.

@ Mopelchen

Antwort von Jutta82 - 27.02.2007

Probier mal die von Lidl, die haben bei meinem Vielpinkler ganz gut gehalten ;o)

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.