Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Pollen und was dagegen machen?

Frage von Regen-bogen - 26.04.2018

Hi an alle. Ich bin froh, dass das gerade regnet. Mein Mann und ich sind Allergier und wir haben Heuschnupfen. Hatte neulich mal das Fenster nachts offen gelassen, ich dachte, ich muss ersticken. Wie kann ich meine Kleine schützen, hängt man am besten den Kinderwagen mit einem Tuch ab, damit das gelbe Zeug nicht reinfliegen kann oder was kann man noch machen? Bisher hat sie zum Glück noch keine Anzeichen. Ich lasse schon die Fenster zu und traue mich gar nicht zu lüften. Vielleicht hat eine das gleiche Problem? Hoffentlich wird es nach dem Regen besser
Vg

Re: Pollen und was dagegen machen?

Antwort von Nenilein - 26.04.2018

Wenn die Tochter nichts hat brauchst du sie doch nicht schützen
Vielleicht hat sie es iiiiiirgendwann auch mal, aber solange alles okay ist brauchst du gar nichts machen. Davon abschotten würde meiner Meinung nach erst empfindlich machen. Denn was der Körper nicht kennt beschäftigt ihn eben..

Re: Pollen und was dagegen machen?

Antwort von mama-nika - 27.04.2018

Schließe mich der Vorschreiberin an. Warum schützen, wenn sie keinerlei Allergien hat?
Das wäre ja so, als wenn ich meine Hunde weggeben sollte, weil man gegen die allergisch werden könnte.

Für deinen Mann und dich wären vielleicht Antihistaminika angebracht, wenn es wirklich so schlimm ist, dass ihr fast erstickt.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.