Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Pflege Halsfalten ?

Frage von Sylvia303 - 16.09.2008

Habt Ihr Tipps für mich um den Hals zu reinigen? Ich geb mir Mühe, aber bei meiner Kleinen ist es wirkllich schwierg. Kann ich für die Falten Puder verwenden?

LG

Sylvi

Re: Pflege Halsfalten ?

Antwort von mm08 - 16.09.2008

Hallo Sylvi,
das ist bei uns auch ein ewiges Problem. Mein Sohn (8 Monate alt, 30+1 geboren) ist zwar sehr dünn, hat aber trotzdem Halsfalten und ist dort immer wieder richtig rot.
Ich putze sie immer vorsichtig mit Einmalwaschlappen aus und versuche möglichst Reibung zu verhindern. Zum Trocknen tupfe ich nur. Meine Hebamme hat mir eine Honig-Creme empfohlen (gibt's auf www.frauwolle.de), die hilft echt super. Von Puder hat sie mir sehr abgeraten, weil es so nah an der Nase ist und es sehr gefährlich ist, wenn die Kinder den Puder einatmen. Außerdem meinte sie, dass Puder "Würstchen" macht.
Und dann versuchen wir halt immer wieder, Luft an den Hals zu lassen durch Bauchlage oder leichtes Kopfüberstrecken auf dem Arm.
LG Jule

Re: Pflege Halsfalten ?

Antwort von alsame - 16.09.2008

Versuch ihn auf den Bauch zu legen. Vielleicht schafft er es ja schon für einen kurzen Moment den Kopf zu heben. Und dann kannst du den Hals schnell mit einem feuchten Lappen reinigen. Wenn er den Kopf in der Bauchlage noch nicht halten kann, dann nimm ihn in die Wiegeposition und jemand anders muß über seinem Köpfchen mit einer Rassel klappern. So das er das Köpfchen etwas nach hinter beugt. Ich hatte immer einen Lappen oder Feuchttuch zur Hand, so das ich wenn sich die Gelegenheit geboten hat sofort handeln konnte.
Puder würde ich nicht nehmen. Wenn Puder mit Feuchtigkeit in Verbindung kommt klumpt es. So das da nur Puderklumpen in der Falte sind, was dann auch zu Reibungen führen kann und das dann ebend zu Rötungen. Am besten so oft es geht gut und gründlich reinigen.

alsame

Re: Pflege Halsfalten ?

Antwort von Babywunsch007 - 16.09.2008

Also ich geh da nicht so zimperlich um :-) Mein Sohnemann (5Monate) ist auch sehr dünn und hat daher nur ne kleine Falte. Ich wisch einfach mit feuchten Waschlappen darüber das mag er zwar nicht aber gut er mag das ganze Waschen am Morgen nicht und dann wenn er rot ist etwas Wundschutzcreme und gut is es! Bisher keine Probleme

Re: Pflege Halsfalten ?

Antwort von LeaMami230608 - 26.09.2008

...ist jetzt böse, aber bei uns gehts meist gar nicht anders...
ich "reinige" die Halsfalten meist, nachdem ich sie beim Stillen einschlafen lasse (wobei ich das sonst vermeide). Dann ist sie völlig entspannt und legt ihren Kopf von allein in den Nacken.
Vorher lege ich mir dann meine "Putzklamotten" zur Seite.
Feuchter Waschlappen, trockenes Tuch und Wundschutzcreme.
Da meine Kleine recht propper ist und sie auch tüchtig nach dem Essen strampelt, wenn sie nicht eingeschlafen ist- kommt da nicht selten wieder was oben raus und läuft schön in ihre Halsfalten rein... riecht dann wirklich nicht schön.
Habe mich schon häufig gefragt, wie die anderen das machen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.