Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Neuerdings Gebrüll beim Wickeln???

Frage von Mina25 - 21.04.2009

Hallo!

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Meine Kleine ist 6,5 Monate alt und ein liebes und ausgeglichenes Kind. Aber seit ein paar Tagen hasst sie es, wenn ich ihr beim Wickeln die Kleider über den Kopf ziehe. Sie brüllt dann von jetzt auf gleich wie am Spieß. Auch waschen und sauber machen, geht nur mit schlimmen Gebrüll. Ich kenne das gar nicht von ihr. Früher hat ihr das nie was ausgemacht .
Habt ihr eine Idee was das sein könnte? Sie wacht nachts jetzt auch wieder auf und will gestillt werden..

Liebe Grüße!

Mina

Re: Neuerdings Gebrüll beim Wickeln???

Antwort von Dalemi - 21.04.2009

Das hatten wir auch. Ist sicher normal. "Lustig" wirds erst richtig, wenn dein Schatz sich beim wickeln dreht und sich hinsetzten will. Ich gebe immer etwas zu spielen in die Hand. Oft was anderes (Tube Wundcreme, ...). Das kann sie dann untersuchen während ich ganz schnell die Windeln wechsle. Lange halte ich mich damit nicht mehr auf. Ist mir zu gefährlich auf dem Wickeltisch.

Re: Neuerdings Gebrüll beim Wickeln???

Antwort von nicole1013 - 21.04.2009

Kenn ich, das Wickeln ist ja auch sooo langweilig und man könnte in der Zwischenzeit viel lustigere Sachen machen. Mein Sohn (knapp 1 Jahr) schüttelt neuerdings den Kopf und sagt "nei, nei, nei", wenn ich auf die Idee komme, er bräuchte mal ne neue Windel.

Wir haben fürs Wickeln ein besonderes Spielzeug, das es nur auf der Wickelplatte gibt. Das hält die Proteste in Grenzen.

lg

Nicole

Re: Neuerdings Gebrüll beim Wickeln???

Antwort von Mina25 - 21.04.2009

Danke für eure Antworten!

Das mit dem Spielzeug war bisher auch mein Trick. Nur ist es so, dass, wenn ich es ihr kurz aus der Hand nehmen will, um sie umzuziehen, sie sofort anfängt zu brüllen.
Als ich sie vor zwei Tagen dann hoch nahm und "Nein!" sagte (bestimmt, aber in normaler Lautstärke) ist sie total ausgeflippt und ließ sich lange nicht beruhigen. Mein Mann und ich waren ganz entsetzt. Wie gesagt, bisher hat sie recht wenig geschrien.
Ihr meint es könnte Langeweile sein.

Liebe Grüße!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.