Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Mütze

Frage von Aurelia26 - 26.08.2007

Hallo zusammen,

wie lange tragt Eure Babies die Mütze?

Mein Sohn (3,5 Monate) trägt sie täglich, wenn wir raus gehen, egal wie es warm draußen ist, um die Mittelohrentzündung zu vermeiden.

LG + schönen Sonntag
Aurelia

Re: Mütze

Antwort von Karina71 - 26.08.2007

Huhu,

meie Kinder tragen fast immer eine Muetze. Allerdings ist es im Moment ein Sonnenhut bzw Kappe. Gegen Mittelohrentzuendung hilft das kaum. ;)
Davon mal abgesehen, kam das unabhaengig von Muetze bei meinem Grossen erst ab 1,5 Jahren. (und dann gleich 5 mal innerhalb 6 Monaten)

Lieben Gruss, Karina

Re: Mütze

Antwort von Andrea6 - 26.08.2007

Eine Mütze schützt nicht vor Mittelohrentzündung, denn das ist eine Infektionskrankheit, die mit dem Tragen einer Mütze gar nichts zu tun hat.
Eine Kopfbedeckung braucht das Kind, um es vor Sonne oder Kälte zu schützen, ansonsten braucht es keine.

Re: Mütze

Antwort von sypali - 28.08.2007

Hallo, meine Tochter ist jetzt 13 Monate alt und war noch NIE ohne Mütze/Hut/Tuch auf dem Kopf draußen!!!

lg sypali

P.S: Macht abe rjeder wie er es für richtig hält!!!

Re: Mütze

Antwort von edita - 26.08.2007

hi,
meinem sohn (5monate alt) zieh ich ne mütze an nur wenns windig ist oder in der sonne nen capy halt, ansonsten aber gar nicht

Re: Mütze

Antwort von emres - 26.08.2007

andrea6 hat recht. im gegenteil, es staut sich ejer wärme, wenns zu warm ist. meiner trug über ein jahe ein mütze. nun ist er 1 1/2 jahre und trägt in der sonne eine mütze.

Re: Mütze

Antwort von mandy1308 - 27.08.2007

ja versucht hab ich auch, meinem Kleinen eine Mütze aufzusetzen (bei uns ist es oft windig), leider nur so lange, bis er geschnallt hatte, wie man das Ding (auch ohne die Bänder aufzumachen) sich vom Kopf ziehen kann (10 Monate!!) Naja ich probiers halt immer wieder, läßt er sie auf ist super, macht er sie ab, was solls, je nach Form, setzt ich sie ihm halt wieder auf oder sie bleibt ab...

Re: Mütze

Antwort von Bübchen_2006 - 27.08.2007

Unser Sohn hat im Winter eine Mütze auf und im Herbst o. Frühjahr wenn es stürmisch ist. Bei diesem Wetter wohl kaum. Hat er auch noch nie gehabt. Eine Freundin von mir hatte auch mal son Mützendrang. Kam mit dem 3 Monate altem Kind zum Arzt. Das erste was der sagte: um Himmels willen die Mütze ab. Es sind draussen 23 Grad. :-)

Re: Mütze

Antwort von Heksche - 27.08.2007

Mein Zwerg trägt im Carrier ne Mütze gegen die Sonne und ansonsten nur wenns kalt ist. Bin nicht so für Mützen, er schwitzt total schnell und da ist das doch Quälerei.

Re: Mütze

Antwort von Rosinchen78 - 27.08.2007

Hallo,
meine Kleine (4 Monate) trägt wenn wir rausgehen immer ein leichtes Mützchen wegen den Ohren. Hat meine Freundin (Kinderkrankenschwester) empfohlen. Sie hat s bei ihren auch so gemacht. Die meisten Babys unter 1 Jahr im Krankenhaus kamen wegen Mittelohrentzündung. Bei uns ist es auch oft windig. Nur wenns sehr warm und windstill ist trägt meine kein Mützchen draußen, sonst immer. Aber denke, es macht wohl jeder wie er/sie es für richtig hält :-)

LG Rosi

Re: M�tze

Antwort von Bambie - 28.08.2007

Mützen wirken aber nicht einer MOE entgegen ;)

Zieh meinem Kleinen (6,5 Monate) nur ne Mütze auf, wenns kalt und/oder sehr windig ... und natürlich in der Sonne einen Sonnenhut.

LG!

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.