Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

mit welchem Öl kann ich Babys Köpfchen einreiben?

Frage von Sabine 123 - 11.02.2005

(wegen Milchschorf) Kann ich normales Babyöl nehmen oder gibt´s da was Spezielles?

Grüße vom Bodensee

Sabine

Re: mit welchem Öl kann ich Babys Köpfchen einreiben?

Antwort von Sandra79 - 11.02.2005

Hallo Sabine,

da tut ein ganz normales Öl seine Wirkung. Also z. B. Speiseöl ( Sonneblumenöl etc. ) oder auch ein ganz normales Babyöl.
Ich habe es kurz vor dem Baden aufgetragen und dann mit einem Waschlappen wieder entfernt. Dabei kommt dann auch der Schorf mit runter. Oder aber, wenn schon mehrere Haare da sind mit Kamm und Bürste rauskämmen und nachspülen.

LG

Sandra

ganz wichtig, richtig entfernen!

Antwort von jackymaus1979 - 11.02.2005

Hallo Sabine,

also normales Haushaltsöl reicht aus.
Wichtig ist dass es lange einwirkt, am besten über Nacht, aber auf alle Fälle mind. 3-4 Stunden.
Dann mußt du den kompletten Schorf entfernen, also nicht nur ein bisschen rumkratzen, denn alles muß runter, sonst bringt alles nichts und er vermehrt sich immer mehr. Keine Angst, du tust Deinem Spatz dabei nicht weh. Am besten läßt es sich mit einem Nissenkamm aus der Apotheke entfernen, der wird sonst zum auskämmen von Nissen bzw, Läusen benutzt. Er ist also sehr fein.
Der Schorf wird wahrscheinlich nicht beim ersten mal wegbleiben, also bei Bedarf wiederholen.

Gruß Jackymaus

Re: mit welchem Öl kann ich Babys Köpfchen einreiben?

Antwort von lemima - 11.02.2005

Hallo,

wir haben das Mandelöl von der Babymassage genommen. Hat gut funktioniert. Das Babyöl war nicht so gut, da fand der Hund das Kind dann auf einmal sehr interessant....

LG aus dem Bergischen Land,

Katrin mit Lea

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.