Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Könnten es schon die Zähne sein??? Wer hat Rat?

Frage von DK7280 - 23.05.2009

Meine Tochter heute genau vier Monate alt, schläft seit knapp einer Woche Abends nur sehr schlecht ein. Normalerweise konnte ich sie hinlegen und sie schlief ohne auch nur einmal zu weinen ein bis morgens um sieben Uhr durch. Sie sabbert sehr oft und kaut auf allem rum Flachensauger, Händchen, Schnuller! Tagsüber ist ihr Verhalten eigentlich unverändert, aber immer gegen Abend ( fast immer gleiche Zeit) geht das geweine los. Nichts aber auch garnicht kann sie dann beruhigen (ausser Auto fahren). Das kenne ich von der Maus garnicht. Ich konnte sie immer beruhigen, sogar während ihrer schweren Kolik-Phase. Weiss mir leider keinen Rat. Im Prinzip schläft sie nach ca 20 min vor lauter schreien ein. Aber das ist ein Umstand der mir sehr weh tut, zumal ich ihr irgendwie nicht helfen kann. Gebe ich ihr z.B. ein Kühlring, liegt das Problem darin, dass sie ihn zwar schon halten kann, aber es selbständig noch nicht so genau schaft ihn in den Mund zu schieben. Können es überhaupt schon die Zähne sein? Was meint ihr dazu? Würde mich über Antworten freuen. Danke!

Re: Könnten es schon die Zähne sein??? Wer hat Rat?

Antwort von mona06 - 23.05.2009

Es können die Zähne sein. Mein Sohn hatte mit 4 Monaten die ersten beiden, hatte auch viel rumgebissen usw. und ich hab es erst gemerkt, als ich es dann sah. Er war dann auch immer unruhiger und schlief schlechter. Obwohl alleine das auch an Wachstumsschüben liegen kann. Siehst du denn irgendwas im Mund, sieht was anders aus als sonst im vorderen Bereich? Einen Beißring würde ich festhalten, wenn sie ihn nicht halten kann.
Gruß

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.