Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Kindersicherung

Frage von Tipitic - 15.06.2018

Hallo Mädels,
auf was muss ich achten, wenn die Kleine anfängt zu robben und zu laufen? Bin dabei, die Wohnung sicher zu machen. Hab schon ein gitter an die Treppe gemacht, steckdosen gesichert, verschluckbares Zeug weggeräumt. An was muss ich ncoh denken? Danke euch . Liebe Grüsse

Re: Kindersicherung

Antwort von Nina411 - 15.06.2018

Putzmittel sollten nicht errwichbar sein, Kabelsalat finden Kinder auch interessant, Blumentöpfe außer Reichweite bringen,
keine Tischdecken,
Fernseher an die Wand montieren, Bügeleisen immer wegstellen, die ziehen am Kabel und das Bügeleisen fällt runter,
hast du Standspiegel/Standgarderobe o.ä.? Die können auch leicht kippen, wenn sich ein Kind daran hochzieht.
Schranksicherungen anbringen oder in ereichbaren Schränken nur Dinge lagern, die nicht zerbrechlich sind,
Waschmittel außer Reichweite lagern,
Sicherungen für den Herd anbringen,
Klobürste hochstellen,


Es gibt so viel, was zur Gefahr werden kann. Das A und O ist Aufsicht.

Re: Kindersicherung

Antwort von Isabell141216 - 15.06.2018

Kauf dir vor allem was gescheites als Schrank-Sicherung.
Ich war von unseren auch überzeugt, bis mir meine Tochter mit 1,5 Jahren letzte Woche gezeigt hat wie die Dinger auf und zu gehen..... das ist jetzt ihre neue Lieblings Beschäftigung

Re: Kindersicherung

Antwort von Nenilein - 15.06.2018

Regale und Kommoden dringend an die Wand dübeln. Auch alles andere was kippen kann.
Einmal dran hoch gezogen oder ne schwere Schublade aufgezogen (da haben wir überall Sicherungen von innen dran, also unsichtbar) und so ein Ding kippt.

Re: Kindersicherung

Antwort von Lovie - 16.06.2018

Ordentliche Schrank Sicherungen! Am besten sind die Magnet Schlösser, die sind, wenn der Magnet nicht dran ist, selbst für einen kräftigen Mann nicht zu knacken! Alles andere ist mMn nach nur billiger Tand der nicht hält was er verspricht.

An was ihr alles denkt

Antwort von KariKaiba - 25.06.2018

Hey ich bin in der 38 Woche Schwanger und habe mich Natürlich auch Informiert was man alles Sichern muss aber ihr denkt an richtig viel.
Klar Putzmittel wegsperren, Steckdosen versiegeln und Wackelige Schränke an die Wand (die ich durch meine KS Schwäche so und so fest machen musste) war mir klar aber alles andere?! Gut so weit denke ich auch noch nicht aber ist es überhaupt Möglich alle Gefahrenquellen zu versiegeln? Irgendwie bin ich jetzt ganz verunsichert.

Re: Kindersicherung

Antwort von Grisu! - 03.07.2018

Außer den ganzen richtigen und wichtigen Ratschlägen würde ich die Türen zu machen. Stauraum schaffen, wir haben ein Sofa schräg gestellt, das hat ein paar Monate gewirkt. Bis die Kleine auf das Sofa geklettert ist.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.