Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Impfung

Frage von mini+mami - 10.05.2007

Hallo!
Wir haben heute unsere Tochter (4 Monate) impfen lassen. Sie hat es eigentlich ganz gut verkraftet, aber jetzt am Nachmittag fängt sie an ganz viel zu weinen usw. was wir in der Art nicht von ihr kennen. Kann es an der Impfung liegen?? Ist das morgen schon wieder ausgestanden? Sie tut mir nämlich so leid!!! Danke für eure Antworten...

Re: Impfung

Antwort von betty68 - 10.05.2007

Hi :o)

Macht euch keine Sorgen - das liegt an der Impfung. War bei unserer Tochter genau das selbe. Sie war nach der Impfung extrem weinerlich, schlapp und anhänglich. Also nehmt sie gaaaaaanz oft auf den Arm und gebt ihr soviel Nähe wie sie braucht! Morgen, spätestens übermorgen ist der "Spuk" wieder vorbei!

Lg
Betty

Re: Impfung

Antwort von monish - 10.05.2007

wir waren heute auch bei der ersten impfung. mia ist auch ziemlich schlapp und hat gerade ganz schlimm geweint, kaum getrunken und war selbst an der brust nicht wirklich zu beruhigen, was sonst eigentlich fast immer klappt. ich hoffe, dass es ihr bald besser geht!

ganz liebe grüße und gute besserung
die mone

Re: Impfung

Antwort von mini+mami - 10.05.2007

Vielen Dank für Eure Antworten. Hab die Kleine gerade ins Bett gebracht. Sie ist sofort eingeschlafen. Ich hoffe auch, dass es ihr morgen wieder besser geht! Für Euch auch alles Gute
und nochmal Danke!!!
lg :)

Re: Impfung

Antwort von Wolves_1 - 11.05.2007

Wir hatten gestern auch die erste Impfung und Tabea hat da gebrüllt wie am Spiess. Dann ist sie unter Schluchzen sofort im MaxiCosi eingeschlafen.
Nachmittags war auch noch das erste Mal Babyschwimmen angesagt, da war sie am Abend richtig fertig und platt wie n Brötchen.
Aber heute morgen ist sie schon wieder fit.
LG und Gute Besserung Alex

Re: Impfung

Antwort von bluemchen05 - 11.05.2007

hallo,
das ist sicher von der impfung.
das dauert manchmal ein paar tage, kann sich bis zu einer guten woche ziehen und ist oft aber schon vorher ausgestanden.
mein sohn (18 monate) hat eigentlich alle planmäßigen impfungen bestens vertragen. er war lediglich ziemlich schlapp und hat mehr geschlafen als sonst und war manchmal etwas weinerlich.
wenns mal gar nicht mehr geht und das kind viel weint, kann man auch ein zäpfchen geben, hat der doc mir geraten. das macht dann nix.
aber das geht alles vorbei.......

gruß, Ela

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.