Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Ich brauch mal eure hilfe....

Frage von Wasserfrau1 - 11.03.2007

Meine Süsse ist jetzt 14 wochen alt und fremdelt schon extrem!! Egal ob Oma oder sonst jemand zu besuch ist jeder wird aus tiefstem herzen angeschrien. Ist der Besuch weg ist alles wieder ok und sie beruhigt sich wieder.

Auch ''ausser Haus'' zu sein ist zur Zeit sehr schwierig denn auch nur eine fremde Stimme in der Nähe bringt sie zum weinen.

Wie lange dauert das fremdeln so? oder ist das in diesem alter nur eine Phase? Wie kann ich meiner süssen helfen nicht solche Angst vor fremden zu haben?

Ansonsten ist sie ein fröhliches und neugieriges Kind solange halt Mama in der nähe ist.

Ich danke euch für eure Antworten

Re: Ich brauch mal eure hilfe....

Antwort von serena2006 - 11.03.2007

hi,

das ist doch völlig normal,dass sie so reagieren. ist ja alles fremd und ungewohnt und neu.

meine Maus war auch so, hat dann aber aufgehört als se so ca. 3 monate war. wie das bei deinem Kind wird,kann ich auch nicht sagen.

würd sagen abwarten und besuche möglichst vermeiden bzw kurz halten .

LG

Re: Ich brauch mal eure hilfe....

Antwort von +lalelu+ - 11.03.2007

Hallöchen.

Oh ja das kenne ich! Meine hat mit 2,5 Monaten angefangen zu fremdeln und es hat so mit 9 Monaten langsam aufgehört. Mal heult sie noch bei jemanden, z. B. ihrer Uroma, die sieht sie nicht so oft. Aber zu ihren Omas geht sie jetzt ohne Probleme hin.

Sei für dein Kind da und zwäng sie nicht in "fremde" Arme wo sie nicht hin will.

Und dann heißt es, abwarten, und Tee trinken.;-)

LG
Nadine

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.