Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Hipp-Feuchttücher brennen mir auf der Haut - das soll für`s Baby sein???

Frage von Mel444 - 21.08.2010

Hallo Leute,
weil ich niesen musste und der Kleine (6M) grad auf dem Wickeltisch lag, hatte ich nur die Feuttücher von Hipp (mit natürlichem BIO-Mandelöl!!!!) zur Hand! Hab mir damit die Nase damit geputzt (sie sind übrigens auch für Babíes Gesicht) und die brennen total!!!!(also die Haut rund um meine Nase brannte) Hab das auch selbst nochmal als feuchetes Toilettenpapier benutzt und ..... ES BRENNT!!!! DAS SOLL NUN für Babies sein`?????? ich bin schockiert!!! Haben die die nicht getestet? Werd mich da wohl man an Hipp wenden. Hab sofort auch die von Pampers ausprobiert, die brennen nicht!
Liebe Grüße und keine wunden Popos Mel

Re: Hipp-Feuchttücher brennen mir auf der Haut - das soll für`s Baby sein???

Antwort von bubumama - 22.08.2010

Ich reagiere auch auf manche dieser Tücher sehr empfindlich. Ich mag die dann meinem Baby auch nicht geben, ich finde die reizen die Haut.

Am besten soll ja einfach Wasser sein und ein Einmalwaschlappen oder einfach so Kleenextücher. Aber da braucht´s ja Unmengen davon....

Die von Rossmann fand ich ganz gut, die haben meine Haut nicht brennen lassen. Aber HIPP, Penaten etc. haben auch einen extremen Geruch finde ich.

Vielleicht schreibst Du die Firmen mal an und lässt Dir Probetücher schicken, vielleihct geht das?
Manche haben auch so Reisepäckchen im Handel, da sind weniger Tücher drin. Zum Versuch würde das ja mal reichen.

melli

babylove sensitive von dm

Antwort von zwerg09 - 23.08.2010

Hallo,
wir benutzen seit jahren die Babylove Sensitive von DM.
Meine Jungs und der Papa für den Po. Meine Tochter und ich fürs gesicht und die Augen zum Abschminken.
Ich kann Dir garantieren, dass die überhaupt nicht brennen, weder am Po noch an den Augen
Außerdem wurden die von Ökotest mit sehr gut bewertet und sind sehr günstig.
Vielleicht probierste die mal?
Grüße

wenn feuchttücher, dann die ultrasensitiv von dm

Antwort von Leewja - 22.08.2010

ich bin eher für Babypflegetuch mit etwas öl

Re: wenn feuchttücher, dann die ultrasensitiv von dm

Antwort von nicole-fiona - 22.08.2010

wenn feuchttücher, dann die sensitiv vom dm z.B. der pampers sensitiv.

bei hipp steht auch sensitiv drauf und es ist trotzdem manchmal parfüm drin. für´s gesicht würde ich lieber nur wasser nehmen. mit waschlappen oder diese wattepads von babylove.

ich meinte die byblove ultrasensitiv- die werden auch vom

Antwort von Leewja - 22.08.2010

deutschen Allergie- und Asthmabund empfohlen.

Re: ich meinte die byblove ultrasensitiv- die werden auch vom

Antwort von Carol25 - 23.08.2010

Wir haben die Babytücher, egal welche Marke, nur im Notfall und unterwegs benutzt. Am besten ist immer noch eine kleine Schale lauwarmes Wasser und Waschlappen.
Ich fand und finde auch, dass so manches Feuchttuch die Haut sehr reizt.

LG!

Carol25

Re: ich meinte die byblove ultrasensitiv- die werden auch vom

Antwort von Missy27 - 23.08.2010

Ich benutze Feuchttücher auch nur unterwegs und wenn ich sie nachts im Schlafzimmer wickle. Da ist mir aber auch schon aufgefallen, dass ihre Haut am Morgen gereizter ist als am Abend, wenn ich tagsüber Einmalwaschlappen und Wasser benutzt habe.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.