Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Frage von Rosinchen78 - 13.08.2007

Hallo,
ich muss euch mal was fragen. Tut ihr was drauf, wenn eure Kleinen einen Schnakenstich haben? Wenn ja was?

Meine Kleine (4 Mon.) hat leider paar Schnakenstiche abgekriegt. Fangen abends immer Schnaken und machen sie kaputt, leider kam doch die ein od. andere wieder rein :-( Kaufen jetzt ein Moskitonetz übers Bettchen... leider sind die Stiche eben schon da.

Wäre dankbar, für Info, ob ihr die Stiche "behandelt". Es scheint nicht, dass sie jucken, sie kratzt nicht.

Danke im voraus,
LG
Rosinchen

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von lisanka - 13.08.2007

ich kenne zwar schnackenstiche nicht, dachte immer schnaken können nicht stechen. kenne nur mücken.

aber mach doch mal fenistilgel drauf


lg lisanka

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von conny 77 - 13.08.2007

also nach meinem Wissen stechen Schnaken nicht!lg

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von conny 77 - 13.08.2007

http://www.ammenmaerchen.de/overview.php?did=153&title=Schnaken-stechen

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von Rosinchen78 - 13.08.2007

Ich weiß ja nicht wo ihr herkommt, ob die Viecher da Mücken heißen!? Also bei uns heißen sie eben Schnaken und stechen auch, sonst hätte meine Kleine ja nicht die roten Punkte. Die hatte ich selber auch schon... die jucken normal auch, aber wie gesagt bei meiner Kleinen hab ich nicht den Eindruck dass sie kratzt....

War inzw. in der Apotheke, die haben mit ne Salbe gegeben...also gibt es bei uns in der Gegend definitiv Schnakenstiche ;-) Seid froh, wenn es sie bei euch nicht gibt!

LG
Rosinchen78

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von conny 77 - 13.08.2007

Mücken gibts bei uns auch,,..Schnaken sind was anderes,...bei euch werden die Mücken eventuell auch Schnaken genannt,...hoffe die Salbe hilft der kleinen,...wie haben sonst immer Fenistil genommen,...lG Conny

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von Aurore - 13.08.2007

Egal, wie die Plagegeister heißen *gg*: Falls Du noch stillst, kannst Du etwas Muttermilch auf die betreffenden Stellen tun, das beschleunigt die Heilung.

LG

Aurore

Re: Hilfe bei Schnakenstichen!?!

Antwort von Rosinchen78 - 14.08.2007

Stellt euch vor, hab gestern daheim den Beipackzettel von dem Gel gelesen, das ich in der Apo bekommen hab... und da steht halt Vorsicht mit Augen und Schleimhäuten. TOLL! Meine Kleine hat ja die Stiche am Kopf und die fährt sich doch ständig mit den Händchen über den Kopf und reibt dann ihre Äuglein usw... da werde ich das Gel doch nicht drauftun! Super Beratung in der Apo *grr* Naja, werde Mumi nehmen. So schlimm ist es jetzt auch nicht mehr, die Stiche klingen relativ schnell ab hab ich das Gefühl.

Machts gut, LG Rosi

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.