Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

hilfe bei Milchschurf auf Kopf

Frage von danymaus0811 - 12.10.2008

kann mir da jemand tipps geben? habe schon mit Öl probiert, aber soll wohl nicht das richitige sein???
danke euch :o)

Re: hilfe bei Milchschurf auf Kopf

Antwort von lovinglasse - 12.10.2008

ich hab da nix bestimmtes gegen milchschorf benutzt aber seit ich meinem kleine die haare beim baden mit diesem penatenshampoo wasche (das gelbe! soweit ich gesehn hab gibs auch nochn rotes...das habe ich abe rnochnicht ausprobiert) is der milchschorf immer besser geworden mit der zeit und nach 4mal waschn war er komplett weg... muss irgendwas tolles drin sein.

Re: hilfe bei Milchschorf auf Kopf

Antwort von danymaus0811 - 12.10.2008

ok danke, werd ich mal probieren :o)

Re: hilfe bei Milchschorf auf Kopf

Antwort von Ronja1982 - 12.10.2008

Ich hab bei meiner Maus normales Baby Öl drauf getan, einwirken lassen und mit einer weichen babybürste abgebürstet.Hat ein paar tage gedauert aber ist nie wieder gekommen.

warum sollte das nicht gut sein?

Re: hilfe bei Milchschorf auf Kopf

Antwort von danymaus0811 - 12.10.2008

danke für den tipp...kinderärztin meinte das Öl den Schorf nicht "abtrocknen" läßt, so das er "abfallen" kann... probiere jetzt schon seit zwei Monaten mit Bübchen Baby Öl, immer nach dem Baden, und dann nach ca einer stunde abbürsten...aber so richtig weg will es nicht

Re: hilfe bei Milchschorf auf Kopf

Antwort von seestern78 - 13.10.2008

Meine Hebamme meint auch ich solle Öl nehmen. Mit Olivenöl habe ich nach 4-5 Anwendungen die Augenbrauen frei bekommen. Jetzt schmiere ich ihm jeden Tag 1x etwas Mandelöl auf den Kopf und es fängt an zu blättern. Traue mich nicht mit der Bürste vorsichtig dabei zu gehen, denn er hat teilweise etwas rote empfindliche Stellen dabei. Ich will das nicht unnötig reizen, nacher entzündet sich die Wundestelle noch...Ich warte darauf, dass es dann bei jedem Baden etwas abfällt und hoffe, dass es nicht wiederkommt.

Die Hebamme meinte allerdings, solange man stillt kommt der Milchschorf eh immer wieder. Bei seinen Augenbrauen allerdings bisher nicht. ´Vielleicht haben wir Glück.

Gruss Katrin

Re: hilfe bei Milchschorf auf Kopf

Antwort von carmen2 - 13.10.2008

Meine KÄ hat mir von Avene Milchschorfgel empfohlen was du in der Apotheke bekommst.
Kostet allerdings 10Euro

Gruß carmen2

Re: hilfe bei Milchschorf auf Kopf

Antwort von Milka82 - 15.10.2008

Hallo
Unser Sohn hatte das auch ganz doll... Wir haben es super mit Stiefmütterchenkraut weg gekriegt... Das bekommt man in jeder apo... Einen Tee draus machen und dann zum Haare waschen nehmen oder die betroffenen Stellen mehrmals tgl abtupfen
Viel Glück und LG
Milka

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.