Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Haltung im Tragetuch

Frage von Summermom - 24.09.2008

Hallo,

meine Kleine laesst sich gerne im Tragetuch herumtragen. Wir haben ein Didymos Tuch.

allerdings frage ich mich, ob die Haltung wirklich so gesund ist in einem solchen Tuch wie es immer propagiert wird?

Meine ist jetzt 5 Monate alt und sehr neugierig. Frueher hat sie immer ihren Kopf angelehnt bei mir und oftmals auch geschlafen. Jetzt aber will sie alles sehen und stuetzt sich immer mit den Aermchen vom Koerper weg, um herumzuschauen. Dabei geraet sie halt ins Hohlkreuz.

Oder sie will nach unten auf den Boden scheuen und biegt sich so sehr auf die Seite (aber immer nur auf eine Seite). Ich habe Angst, dass sie dadurch eine Assymetrische Haltung bekommt.

Also, den vielgepriesenen Rundruecken macht sie jedenfalls im Tragetuch nicht. Was meint ihr dazu?

wegen der Haltungsschaeden habe ich schon keine Babytrage gekauft, da ich da nichts von halte. Nun frage ich mich aber, ob ein Tragetuch wirklich soviel gesuender/besser ist, wenn es um die Haltung geht?

Re: Haltung im Tragetuch

Antwort von Itzy - 25.09.2008

hallo, eigendlich können sie keinen schaden nehmen. bindest du richtig fest? dann können sie sich eigendlich kaum wegdrücken. ( ich weiß aber was du meinst). meine ist auch 5 monate und ich trage sie jetzt auch öfter im hüftsitz, da kann sie mehr sehen.
meine große hatte ich bis zum 8 . monat im wickel-x. die hat sich natürlich auch mal durchgedrückt, weggestreckt u.ä. aber heute mit 2,9 jahren hat sie einen völlig gesunden rücken. ich würde das mal mit dem hüftsitz probieren. ( auf beiden seiten)
gruß christine

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.