Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Frage wg. Sonnencreme und Pucken

Frage von Sonne212 - 19.04.2010

Hallo,
ich hatte unten schon mal gefragt was ich am besten machen soll weil meine Kleine tagsüber nicht im Bett sondern fast nur auf dem Arm oder im Tuch schläft und das manchmal etwas schwierig ist wg. Klo usw. Der Tipp mit dem Pucken ist gut, ich weiß nur nicht ob ich sie mit 11 Wochen noch dazu bewegen kann. Sie hat mich ganz komisch angeguckt, ein Schippchen gezogen und so vor sich hingewimmert. Hab das Tuch dann wieder abgemacht.Weiterprobieren oder geht das mit 11 Wochen nicht mehr? Wie lange kann man überhaupt pucken.

Hätte noch eine Frage zur Babypflege. Die Sonne ist ja schon ziemlich stark. Soll man die Kleinen bei jedem Spaziergang mit Sonnencreme eincremen oder reicht Schatten und Mütze im Kinderwagen? Gibt es eine besonders empfehlenswerte Creme?

Danke vorab und viele Grüße!

Re: Frage wg. Sonnencreme und Pucken

Antwort von mr.bing - 21.04.2010

Hi,
du kannst dein Kleines noch lange einpucken, und sein Schippchen kommt wohl daher, das es einfach etwas ungewohnt ist. Probiere es aber nochmal aus. Bei meinem Sohn war es wie ein kleines Wunder. Er wurde ruhig, schlief alleine ein und Nacht sogar durch!!!
Und eincremen solltest du immer, auch wenn du es langarm anziehst. Die Sonne ist einfach viel zu agro für die zarte Haut der Kleinen.
Viel Spaß noch

mit Tragetuch aufs Klo gehen, klappt doch wunderbar

Antwort von Yuri - 23.04.2010

*GG* musst mal ausprobieren.

Ob es fuers Pucken zu spaet ist? Keine Ahnung, meine Tochter moechte es nie sonderlich, ist aber ein absolutes Tragetuchkind, also eigentlcih mag sie die Enge...aber halt nicht ohne Koerperkontakt.

LG

Re: Frage wg. Sonnencreme und Pucken

Antwort von maris1de - 21.04.2010

pucken kannst du lange.
meine kleine ist 1 jahr. wenn ich sehe das sie nicht zu ruhe kommen kann pucke ich sie immer noch. jetzt dann nur noch bis sie eingeschlafen ist.

aber am anfang lag sie fast die ganze nacht gepuckt im bett und schlief...

ich wurde dir raten eben NICHT zu cremen. schatten und mutze reicht völlig aus. die crems sind eh nicht so gut. durch den filter werden gerade die sonnen stralen gefiltert durch die die haut vitamin D produziert. deshalb eigentlich nicht sonnencrems benutzen.

schatten schatten schatten und wenn die sonne nicht so strakt ist, früh morgens und später nachmittag, langsam an die sonne gewöhnen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.