Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Findet Ihr einen Heizstrahler ...

Frage von Judith - 15.09.2008

... für Herbst und Winter über dem Wickeltisch sinnvoll? Überlege ob ich einen kaufen soll

LG

Judith

Re: Findet Ihr einen Heizstrahler ...

Antwort von luka-romero08 - 15.09.2008

nee also wir brauchten keinen...meiner is im märz geboren zu ostern und da war ja echt noch winter,zimmer war geheizt. und wickeln geht ja nun schnell wenn man da keine std geschichte draus macht find ich die dinger komplett überflüssig!

Re: Findet Ihr einen Heizstrahler ...

Antwort von Toms-Mama - 15.09.2008

Obwohl ich eine der Frauen bin, die alles mögliche angeschleppt haben, haben wir bewusst KEINEN Heizstrahler gekauft.

Meine Hebamme meinte, niemand lässt seinen Wurm stundenlang auf dem Wickeltisch nackig liegen oder auskühlen, und in der kurzen Zeit des Wickelns oder An-und Ausziehens könnte nichts passieren. Und auch beim Strampelnlassen kühlt ein Kind nicht so schnell aus...Zumal im Kinderzimmer wohl kaum eine Eiseskälte herrscht... 18 Grad hat man doch bestimmt, oder? Bei uns im Zimmer ist es eher wärmer, schon oft zu warm. Meine Hebamme hat es mir fast "verboten" mein Geld für einen Heizstrahler auszugeben.

Mein Sohn kam Ende Dezember auf die Welt.

Aber jeder hat ein anderes Empfinden, wenn du gerne einen hättest, ist es auch nicht schlimm. Im Krankenhausbabykurs hat man uns gesagt, das gehört zur Grundausstattung... Wie mit fast allem muss man da wohl selbst entscheiden.

Re: Findet Ihr einen Heizstrahler ...

Antwort von Babywunsch007 - 16.09.2008

Also ich hab ihn gekauft weil mein Kleiner im April geboren is tund es da noch nicht sooo warm ist. Sommer hab ich ihn eigentlich nie genutzt und jetzt wieder öfter. Vor allem Morgens wenn er aus dem warmen Bett kommt. Tut ihm schon gut.
Und sei mal ehrlich, so ein Ding kostet um die 30€.... das kann man sich ja mal leisten.

Re:unten steht fast die selbe frage mit paar antworten.lg

Antwort von luka-romero08 - 15.09.2008

..

Re:unten steht fast die selbe frage mit paar antworten.lg

Antwort von Dalemi - 15.09.2008

Überlege auch gerade, ob ich einen kaufen soll.
Stimmt schon, wickeln geht schnell, aber meine Maus strampelt auch mal ganz gerne ohne Windeln ein bisschen und das könnte ohne im Winter zu kalt werden, so denke ich. Sie ist jetzt 12 Wochen.
Mein Mann hält den Stahler für unnötig. Ich weiß noch nicht.

Re:unten steht fast die selbe frage mit paar antworten.lg

Antwort von Knubbels - 15.09.2008

also ich möchte nicht ohne sein.
meine kleine ist ende märz geboren und ich hab den strahler außer als es richtig heiß war dauernd an. es ist oft noch zu warm zum heizen, aber für die mäuse schon zu kalt. auch nach dem baden oder morgens zum waschen...
also ich hatte es mir auch lang überlegt, aber die 20,-- euro waren genau richtig investiert.
grüße tanja

Immer wieder würde ich so ein Teil kaufen.

Antwort von Kathrin1004 - 15.09.2008

Grad nach dem baden ist das doch super angenehm für die Mäuse. Muß doch nicht der teuerste sein. lg

Re: Findet Ihr einen Heizstrahler ...

Antwort von niklas2006 - 15.09.2008

Ich fand ihn toll! Allerdings hatten wir einen gebrauchten von Freunden geschenkt bekommen... Für die ersten Monate im Winter ist es eine wirklich gute Sache, danach haben wir ihn abmontiert.
Von daher: ja, aber gib nicht zu viel Geld dafür aus....

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.