Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

fieber und nach draussen

Frage von leno - 24.08.2007

hallo zusammen,was meint ihr mein 13mt alter sohn hat 39grad fieber,wenn er im kinderwagen liegen kann könnte ich dan trotzdem nach draussen oder soll ich besser zu hause bleiben?? lg

Re: fieber und nach draussen

Antwort von schwimmbux - 24.08.2007

Hallo!
Also, mein Kinderarzt hat immer gesagt, wenn das Kind quirlig und fröhlich ist trotz Fieber, soll man das Kind dem Wetter entsprechend einpacken/anziehen und trotzdem raus gehen. Die frische Luft tut dem Kind gut.

Lieben Gruss!!

Re: fieber und nach draussen

Antwort von leno - 24.08.2007

danke für die antwort.das habe ich auch gedacht war mir aber nicht sicher ob ich es wiklich machen soll.er schläft jetzt seit 9 uhr morgens also schon 3stunden am stück.mal sehen wie es ihm geht wen er aufwacht.lg

Re: fieber und nach draussen

Antwort von Mia65 - 24.08.2007

Ich würde es davon abhängig machen wie er drauf ist wenn er dann aufwacht.Unbedingt nochmal nachmessen!
Ist er,trotz Fieber fit und vergnügt,würde ich mit ihm mal eine Runde raus gehen.Aber nicht überanstrengen.Und vorrausgesetzt es regnet nicht Bindfäden.
Gute Besserung für den Kleinen.
LG

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.