Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Erstes Zähneputzen

Frage von karinchen52 - 23.08.2011

hallöchen
mein sohn wird in 3 wochen 1 jahr alt und seit 2 tagen blitz das erste zähnchen mit einer kleinen ecke durchs zahnfleisch! ich hatte ihm vorher schon öfter mal seine kinderzahnbürste gegeben damit er weiss was das ist usw.! muss ich denn jetzt schon die kleine ecke, die durchgekommen ist, putzen, wenn ja mit oder ohne zahncreme? wie macht ihr das so und welche zahnpasta nehmt ihr bzw könnt ihr empfehlen?ich hab es heut morgen mal vorsichtig probiert, allerdings noch ohne pasta aber er wollte mich nicht ranlassen, vielleicht tut das zahnfleisch ja auch noch weh!? aber putzen muss man doch schon oder?

LG Karinchen

Re: Erstes Zähneputzen

Antwort von Missy27 - 23.08.2011

Ja auf jeden Fall putzen. Wenn nur eine Spitze raus guckt, dann reicht auch noch ein nasser Waschlappen oder Wattestäbchen.
Achte auf eine weiche Zahnbürste. Meine Tochter mag Zähne putzen gar nicht, aber mit der Oral-B 3 Stages (Stufe1) geht es besser als mit Elmex.
Welche Zahncreme ist egal. Hauptsache für Kinder. Falls du Fluoretten gibst achte darauf, dass in der Zahncreme kein Fluorid drin ist. Wir haben die von Elmex (so eine Probe), da du nur einen kleinen Klecks drauf machst reicht die ewig!
Abends mit Zahncreme putzen und morgens nur mit Wasser.

Re: Erstes Zähneputzen

Antwort von MaSchie26 - 25.08.2011

Weil es dann in Kombination mit den Flouretten zu viel wäre!

Re: Erstes Zähneputzen

Antwort von FreyaAsteria - 26.08.2011

Hallöchen,

mein kleiner (29 Wochen) hat zwar noch keinen Zahn, allerdings habe ich mich schon mit den Zahnpflegeutensilien eingedeckt.

Fürs Zahnen selbst bekommt er Beißring, Sowas wie eine Zahnbürste aber mit Massagenoppen zur Unterstützung vom Zahnen und Osanit.

Wenn der erste Zahn dann guckt haben wir: Zahnputzbecher, nenedent®-baby Zahnpflegecreme und Babyzahnbürste!

Re: Erstes Zähneputzen

Antwort von Missy27 - 27.08.2011

Das wäre sonst zuviel Fluorid. Überfluoridierung kann bei den Zähnen (bei den bleibenden dann) zu diesen häßlichen weißen Flecken auf den Zähnen führen.

Re: Erstes Zähneputzen

Antwort von karinchen52 - 25.08.2011

lieben Dank für die Antwort! Warum darf da kein Fluorid drin sein???

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.